Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Volkswagen legt Halbjahreszahlen vor

Der Autobauer Volkswagen legt heute (7.30 Uhr) seine Halbjahreszahlen vor.



Volkswagen
Volkswagen ist der größte Autobauer der Welt.   Foto: Julian Stratenschulte

Während die Geschäfte in China für die massentaugliche VW-Marke trüber verlaufen und in Deutschland die Dieseldebatte weitergeht, kann VW-Chef Herbert Diess unter anderem auf den guten Lauf von Porsche setzen.

Zudem brummt das Lkw-Geschäft der gerade erst an die Börse gebrachten Nutzfahrzeugtochter Traton. Für Aufsehen hatte Mitte Juli zudem der Ausbau der Allianz mit Ford gesorgt. VW wird dabei 2,6 Milliarden Dollar in Fords Tochter Argo AI für selbstfahrende Autos investieren. Im Gegenzug erhalten die Amerikaner Zugriff auf die Elektroauto-Plattform MEB von VW.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 07. 2019
05:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofirmen Herbert Diess Porsche VW VW-Chefs Volkswagen AG
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Audi

26.11.2019

Audi streicht Tausende Stellen in Deutschland

Audi steht unter Druck. Nun einigt sich das Unternehmen mit seinem Betriebsrat auf ein weitreichendes Paket, Abbau Tausender Stellen inklusive. Davon verspricht sich der Autohersteller Einsparungen in Milliardenhöhe. » mehr

Produktion bei Volkswagen

26.09.2019

Produktion bei VW wird wirtschaftlicher

Der Ausbau der E-Flotte und neue Technologien kosten die Autobauer Milliarden. Dafür muss oft an anderer Stelle gespart werden. VW sieht einen wichtigen Zwischenschritt erreicht - hat aber noch mehr vor. » mehr

VW - Produktion des Elektroautos ID.3

15.11.2019

VW steckt weitere Milliarden in E-Autos und Digitalisierung

Im November steht bei VW die «Planungsrunde» an: Die Investitionen der nächsten fünf Jahre werden auf das Werksnetz weltweit verteilt. Nicht alle Standorte können sicher sein, dass es einfach weitergeht. » mehr

Hans Dieter Pötsch

27.06.2019

Porsche SE stärkt VW-Führung den Rücken

Die VW-Holding Porsche SE glänzt mit Milliardengewinnen, die schleppende Aufarbeitung des Dieselskandals bringt aber immer noch viele Aktionäre auf die Palme. Die PSE-Spitze hat aber keine Zweifel am Kurs von VW. » mehr

Neues VW-Logo

30.10.2019

Gewinnmaschine bei VW läuft weiter

Wer viel verdient, kann viel investieren: Die deutlich höheren Erträge der vergangenen Monate kommen Volkswagen gerade recht. Während einige Konkurrenten Probleme haben, bahnt sich in Wolfsburg wieder ein Rekordjahr an. ... » mehr

Volkswagen

13.12.2019

VW ändert Manager-Boni - jetzt mit Garantie

Viele Manager bei Volkswagen verdienen üppig. Nach Kritik auch im Zusammenhang mit der Abgaskrise richtet man die Gehälter nun stärker am langfristigen Erfolg des gesamten Konzerns aus. Die Verkäufe laufen gut - aber ein... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 bei Eisfeld Eisfeld

Unfall A73 bei Eisfeld | 15.12.2019 Eisfeld
» 6 Bilder ansehen

H.R. Eventzentrale - Birthday Party Einhausen

6 Jahre H.R. Eventzentrale | 14.12.2019 Einhausen
» 129 Bilder ansehen

Neues Löschfahrzeug in Crock Crock

Neues Löschfahrzeug Crock | 11.12.2019 Crock
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 07. 2019
05:19 Uhr



^