Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Volkswagen gründet Ökostrom-Anbieter Elli

Der Autobauer Volkswagen hat zur Unterstützung seiner Elektrooffensive einen Stromanbieter gegründet. Die Elli genannte Marke soll unter anderem VW-Fahrer, aber auch Unternehmen und Privatkunden Ökostrom anbieten, wie der Konzern am Dienstag in Wolfsburg mitteilte.



VW
Ein Volkswagen an einer Ladesäule.   Foto: Andreas Arnold/Archiv

Teil des Angebots sollen unter anderem Stromtarife, Ladeboxen für die Garage und Ladesäulen etwa auf Supermarktparkplätzen sein.

«Unsere Mission ist es, der E-Mobilität den Weg von der Nische in den Mainstream zu bahnen», sagte der designierte Chef der Stromtochter, Thorsten Nicklaß. Das Angebot solle einen Lebensstil ermöglichen, der das E-Auto vollständig in den Alltag integriere.

Dazu will VW nach und nach ein Rundumpaket auf die Beine stellen, bis das erste vollelektrische Modell der ID-Familie 2020 auf den Markt kommt. Geplant sind für Privat- und Gewerbekunden entsprechende Geräte, Abrechnungsservices und digitale Zusatzdienstleistungen. Davon verspricht sich VW insbesondere neue Chancen zur Bindung bestehender und Erschließung neuer Kundengruppen, wie der bei der Marke VW zuständige Manager Thomas Ulbrich sagte. Elli hat seinen Hauptsitz in Berlin.

Derzeit spreche das Management von Elli bereits mit großen Filialketten über Kooperationen zum Aufbau von Ladepunkten auf Kundenparkplätzen, hieß es. In einem ersten Schritt sollen auch Mitarbeiter-Parkplätze von Volkswagen verstärkt mit Ladestationen versorgt werden, bis 2020 soll ihre Zahl von 1000 auf mehr als 5000 ansteigen. Zudem sollen bis dahin alle 4000 Händler und Servicepartner in der Europäischen Union mit mehreren Lademöglichkeiten ausgestattet werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
21:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofirmen Privatkunden Stromversorger VW Volkswagen AG Ökostrom
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
VW - Produktion des Elektroautos ID.3

15.11.2019

VW steckt weitere Milliarden in E-Autos und Digitalisierung

Im November steht bei VW die «Planungsrunde» an: Die Investitionen der nächsten fünf Jahre werden auf das Werksnetz weltweit verteilt. Nicht alle Standorte können sicher sein, dass es einfach weitergeht. » mehr

Ola Källenius

13.05.2019

Daimler will bei Neuwagen CO2-Ausstoß auf Null senken

Die großen Konzerne überbieten sich derzeit mit Plänen zum Klimaschutz. Der Autobauer Daimler macht nun Pläne für die Neuwagen-Flotte in 20 Jahren - einige Fragen bleiben aber offen. » mehr

VW verkauft mehr Autos

13.11.2019

Dank China-Geschäft: VW verkauft wieder deutlich mehr Autos

Der Autobauer Volkswagen hat im Oktober bei den Verkäufen deutlich Boden gut machen können. Im vergangenen Monat lieferten die Wolfsburger weltweit 562.200 Autos mit dem VW-Logo an die Kunden aus und damit 8,8 Prozent me... » mehr

VW - Eröffnung der Produktionsanlage für Batteriesysteme

08.11.2019

Volkswagen fährt Produktion neuer Batteriesysteme hoch

Die vielbeschworene «E-Offensive» bei VW nimmt weiter Gestalt an. Wichtige Teile für die neuen Elektromodelle stellt der Konzern selbst her, in Braunschweig startet die Fertigung der Batteriesysteme. Fast alles ist autom... » mehr

E-Auto

05.11.2019

Regierung und Hersteller erhöhen Zuschüsse für E-Auto-Käufer

Immer mehr Autos in Deutschland fahren mit Strom, aber noch immer dominieren Diesel und Benziner. Nun werden die Kaufprämien erhöht. Doch damit allein ist es nicht getan. » mehr

Fiat Chrysler

31.10.2019

Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler wollen fusionieren

Vom Opel Corsa bis zum Maserati - ein neuer Auto-Riese mit europäischen Wurzeln will die kriselnde Branche aufmischen. Mit der Fusion der Superlative sollen aber auch hausgemachte Probleme überwunden werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

weihnama1.jpg Himmelpfort

Weihnachtsbüro Himmelpforten | 15.11.2019 Himmelpfort
» 10 Bilder ansehen

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
21:54 Uhr



^