Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Umstrittene Steuergeschäfte: Ermittlungen gegen Blackrock

Ermittler der Kölner Staatsanwaltschaft haben nach Informationen der «Bild»-Zeitung am Dienstag Räume des Vermögensverwalters Blackrock in München durchsucht. Es gehe um Informationen zu umstrittenen Steuergeschäften («Cum-Ex»).



Razzia bei BlackRock
Ermittler haben die Geschäftsräume des US-Vermögensverwalters "BlackRock" in München durchsucht.   Foto: Lino Mirgeler » zu den Bildern

Ein Blackrock-Sprecher sagte der Deutschen Presse-Agentur: «Blackrock arbeitet in einer laufenden Untersuchung im Zusammenhang mit «Cum-Ex»-Transaktionen im Zeitraum 2007 bis 2011 uneingeschränkt mit den Ermittlungsbehörden zusammen.»

Die Ermittlungen würden somit eine Zeitspanne betreffen, lange bevor der CDU-Politiker Friedrich Merz beim Deutschlandableger des US-Vermögensverwalters Aufsichtsratschef wurde. Merz kandidiert für den CDU-Vorsitz. Er ist erst seit dem Frühjahr 2016 Aufsichtsratschef für den deutschen Ableger von Blackrock. Die Kölner Staatsanwaltschaft wollte den Bericht nicht kommentieren. «Ich sage nichts dazu», sagte ein Sprecher.

Bei «Cum-Ex»-Geschäften schieben Investoren rund um den Dividendenstichtag Aktien mit («cum») und ohne («ex») Ausschüttungsanspruch zwischen mehreren Beteiligten hin und her. Am Ende ist dem Fiskus nicht mehr klar, wem sie überhaupt gehörten. Die Folge: Finanzämter erstatten Kapitalertragsteuern mehrfach und damit mehr, als sie zuvor kassiert hatten.

Merz hatte zuletzt Aktien-Geschäfte wie «Cum-Ex» und «Cum-Cum» verurteilt. Derartige Geschäfte seien «vollkommen unmoralisch», unabhängig von der juristischen Bewertung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 11. 2018
18:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aufsichtsratschefs Deutsche Presseagentur Friedrich Merz Vermögensverwalter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Osram

14.08.2019

Osram-Aktionäre sollen unter zwei Übernahmeangeboten wählen

Der Münchner Beleuchtungshersteller will nun doch bei einem baldigen Übernahmeangebot des Halbleiterhersteller AMS behilflich sein, das die Osram-Chefetage zuvor über Wochen vehement abgelehnt hatte. » mehr

Deutsche Bank

26.04.2019

Nach Fusions-Aus - Deutsche Bank schaut sich in Europa um

Ein Zusammenschluss mit der Commerzbank ist geplatzt, das erste Quartal fällt gemischt aus. Dennoch sieht sich die Deutsche Bank auf Kurs. Dabei spielt auch die Fondstochter DWS eine wichtige Rolle. » mehr

Deutsche Bank und Commerzbank

21.03.2019

Banken-Aufsichtsräte tagen im Zeichen der Fusionsgespräche

Die Aussicht auf einen Zusammenschluss von Deutscher Bank und Commerzbank sorgt für Diskussion. Verdi sieht das Vorhaben kritisch. Auch manche Finanzexperten sind nicht restlos überzeugt. » mehr

Bitcoin

22.06.2019

Bitcoin kostet wieder mehr als 11 000 Dollar

Ein Phänomen wiederholt sich: Der Wert der Kryptowährung Bitcom steigt in kurzer Zeit rasant. Was schon einmal folgte, war der Absturz. Kommt es nun wieder so? » mehr

Terminal und Tower des Hauptstadtflughafen

18.10.2019

BER: Verzögerung bei Terminal 2 möglich

In einem Jahr soll der neue Berliner Großflughafen endlich in Betrieb gehen. Aber möglicherweise sind dann noch nicht alle Terminals fertig. Die Betreiber sehen kein Problem für die Eröffnung. » mehr

Paul Achleitner

08.10.2019

Achleitner Spitzenverdiener unter Dax-Aufsichtsratschefs

Die Aufsichtsratsvorsitzenden der deutschen Börsenschwergewichte verdienen im Schnitt Hunderttausende Euro im Jahr. Manche Chefkontrolleure sind zudem besonders einflussreich. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Baumesse Suhl

Baumesse Suhl | 19.10.2019 Suhl
» 18 Bilder ansehen

Gegenveranstaltungen Ilmenau Ilmenau

Protest Ilmenau | 20.10.2019 Ilmenau
» 9 Bilder ansehen

Einsatzübung Hildburghausen Hildburghausen

Einsatzübung Helios Hildburghausen | 18.10.2019 Hildburghausen
» 14 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 11. 2018
18:54 Uhr



^