Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Wirtschaft

Städte bekommen 180 Millionen Euro für Elektrobusse

Im Kampf gegen Luftverschmutzung in Städten stellt die Bundesregierung 180 Millionen Euro zusätzlich für die Anschaffung von Elektrobussen bereit.



Erster Serien-Elektrobus
Die Hochbahn in Hamburg hat vor kurzem einen serienmäßigen vollelektrischen Stadtbus von Mercedes-Benz in den Liniendienst getsellt.   Foto: Hannah Wagner

Damit sollen Städte eine Chance auf Förderung bekommen, deren Förderanträge bisher keinen Erfolg hatten, obwohl die Luft bei ihnen zu stark mit Stickstoffdioxid (NO2) belastet ist, wie das Bundesumweltministerium in Berlin mitteilte.

Bisher enthielt der Fördertopf für diese Städte mit zu hoher Luftverschmutzung nur 92 Millionen Euro. Die Nachfrage war aber deutlich Höher.

Schon im November hatte das Ministerium mitgeteilt, dass 48 Projekte eingereicht worden seien, bei denen mehr als 1000 Elektrobusse angeschafft werden sollen - mit einem Fördervolumen von rund 350 Millionen Euro. Diese Summe wird auch jetzt nicht erreicht, laut Ministerium stehen nun bis 2022 «insgesamt rund 300 Millionen Euro zur Verfügung». Ein Teil soll demnach auch anderen Städten zugute kommen, die die Grenzwerte für Luftverschmutzung einhalten - wie viel genau, war zunächst unklar.

Bisher wurden elf Projekte in Aachen, Berlin, Bochum/Gelsenkirchen, Darmstadt, Duisburg, Hannover, Kiel, Leipzig, Offenbach am Main, Osnabrück und Wiesbaden für die Förderung ausgewählt.

Nun läuft die Auswahl der Projekte, die bezuschusst werden sollen. Bis 30. April können Städte laut Ministerium noch Projekte einreichen. Der Bund übernimmt bis zu 80 Prozent der Mehrkosten, die sich ergeben, wenn Elektro- statt Dieselbusse angeschafft werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 03. 2019
16:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesumweltministerium Luftverschmutzung Millionen Euro Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Elektrobus in Köln

06.09.2019

Mehr Elektrobusse im Einsatz - Gesamtzahl weiter sehr gering

E-Busse können eine wichtige Rolle im Kampf gegen Luftverschmutzung in Städten übernehmen. Doch ihr Einsatz erfolgt schleppend. Was verschiedene Gründe hat. » mehr

Elektroschrott

11.03.2020

Reparieren statt wegwerfen: EU-Aktionsplan gegen Müll

Alle zwei Jahre ein neues Handy? Berge von Verpackungsmüll? Altkleider ohne weitere Verwendung? So geht es nicht weiter, sagt die EU-Kommission und startet einen neuen Anlauf für eine umfassende Kreislaufwirtschaft. » mehr

Autoverkehr

17.09.2018

Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Um Diesel-Fahrverbote zu verhindern, plant der Verkehrsminister ein neues Konzept - und setzt stark darauf, dass viel mehr Besitzer alter Wagen sich sauberere Modelle kaufen. Da gibt es gleich wieder Streit. » mehr

Praxistest für E-Highway hat begonnen

27.01.2020

Praxistest für E-Highway jetzt auch im Norden

Der Testbetrieb des E-Highways nimmt Fahrt auf. Auf der A1 in Schleswig-Holstein fährt der erste Oberleitungs-LKW, auf der A5 in Hessen läuft der Versuch bereits seit mehreren Monaten. Doch für eine Zwischenbilanz ist es... » mehr

Protest gegen Siemens

13.01.2020

Siemens im Kreuzfeuer der Kritik wegen Bergwerks-Lieferung

Der Münchner Industriekonzern will trotz aller Kritik an einem Auftrag für ein riesiges Kohlebergwerk festhalten. Klimaaktivisten lassen nicht locker und protestieren - auch für das Aktionärstreffen Anfang Februar sind D... » mehr

Andreas Scheuer

07.01.2020

Scheuer fordert Autoindustrie zu mehr Tempo bei Wandel auf

Aus Sicht des Bundesverkehrsministers ist 2020 ein «Hoffnungsjahr» für weniger klimaschädliche Fahrzeugantriebe in Deutschland. An die Branche richtet er eine klare Botschaft. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 03. 2019
16:23 Uhr



^