Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Wirtschaft

Schwächelnde Autokonjunktur bremst Zulieferer Bosch

Schlechte Geschäfte in den Wachstumsmärkten und der weltweite Rückgang der Diesel-Nachfrage macht dem Auto-Zulieferer Bosch zu schaffen. Erholung ist nicht in Sicht - vorerst.



Bosch
Die schwächelnde Nachfrage nach Autos bremst auch die Geschäfte des Zulieferers Bosch.   Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die weltweite Schwäche der Autoindustrie schlägt auch auf den weltgrößten Zulieferer Bosch durch. Zwar konnte der Technologiekonzern seinen Umsatz 2019 mit 77,9 Milliarden Euro zumindest auf Vorjahresniveau halten. Der operative Gewinn fiel mit etwa drei Milliarden Euro aber deutlich geringer aus als 2018, wie Bosch am Mittwoch mitteilte. Damals waren es 5,4 Milliarden Euro.

Als Gründe nannten der Vorsitzende der Geschäftsführung, Volkmar Denner, und sein Finanzchef Stefan Asenkerschbaumer vor allem die schlechteren Geschäfte in den wichtigen Märkten China und Indien, den weltweiten Rückgang der Diesel-Nachfrage sowie hohe Kosten für den Umbau der Mobilitätssparte und die Entwicklung neuer Technologien.

Für das laufende Jahr wagte Bosch erneut keine Prognose. Der Konzern geht aber davon aus, dass die globale Automobilproduktion 2020 weiter sinkt und frühestens 2025 wieder zulegt. Daher werde man weiterhin konsequent an der Ertragskraft arbeiten und die Kapazitäten anpassen müssen, hieß es. Bosch hatte bereits für mehrere Werke einen Stellenabbau angekündigt, vor allem an den Standorten, die stark auf den Verbrennungsmotor ausgerichtet sind.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 01. 2020
10:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobau Autobranche Konzerne Personalabbau Standorte Technologiekonzerne Verbrennungsmotoren Wachstumsmärkte Wirtschaftlicher Markt Zulieferunternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Automobilzulieferer Schaeffler

09.09.2020

Schaeffler baut Tausende Stellen in Deutschland ab

Nach Continental nun auch Schaeffler: Der nächste große Zulieferer kündigt in der Auto- und Coronakrise den Abbau vieler Stellen an - vorrangig in Deutschland. » mehr

Bosch

29.04.2020

Bosch sieht für 2020 weltweit tiefe Rezession

Die Autobranche befindet sich ohnehin schon in der Krise, nun kommt auch noch Corona hinzu - Bosch sieht wenig zuversichtlich ins laufende Jahr. Immerhin: Der Pandemie sagt der Technologiekonzern mit eigenen Mitteln den ... » mehr

Continental und Osram lösen Gemeinschaftsfirma auf

23.09.2020

Auto-Licht: Continental und Osram beenden Joint-Venture

Im Juli hatte es sich schon angedeutet, jetzt steht die Entscheidung: Conti und Osram wollen bei der Lichttechnik für Autos keine gemeinsame Sache mehr machen. Was geschieht mit den Mitarbeitern? » mehr

Continental

05.08.2020

Continental wegen Corona in roten Zahlen

Bei Conti macht sich der coronabedingte Produktionsstopp in allen Sparten deutlich bemerkbar. Das Minus im zweiten Quartal fällt hoch aus. Doch es gibt Zeichen, die dem Unternehmen Mut machen » mehr

Bosch-Geschäftsführer Kröger

21.07.2020

Bosch bündelt Bereiche zu Fahrzeugelektronik und -software

Vom Multimedia-System über die Motorsteuerung bis hin zum automatisierten Fahren: Der weltgrößte Zulieferer Bosch führt sämtliche Bereiche, die mit Fahrzeugelektronik und -software zu tun haben, unter einem Dach zusammen... » mehr

Rheinmetall

27.07.2020

Rheinmetall mit Umsatz- und Ergebnisrückgang

Das zweite Quartal hat Rheinmetall schlechte Zahlen beschert. Grund ist das Auto-Zuliefergeschäft des Konzerns. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen 26.11.20 1 Hildburghausen

Unfall Hildburghausen | 26.11.2020 Hildburghausen
» 4 Bilder ansehen

Demo Corona HBN Hildburghausen

Anti-Corona-Demo Hildburghausen | 25.11.2020 Hildburghausen
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 01. 2020
10:44 Uhr



^