Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Wirtschaft

Rewe will Einweggeschirr aus den Regalen verbannen

Der Einzelhandelskonzern Rewe will Einweggeschirr aus Kunststoff ganz aus einen Regalen verbannen. Bis zum Jahr 2020 solle der Verkauf von Besteck, Tellern und Bechern aus Einwegplastik in allen etwa 6000 Rewe-, Penny- und Toom-Märkten gestoppt werden.



Rewe
Einkaufswagen vor einem Rewe Supermarkt.   Foto: Oliver Berg

Im Juli hatte Rewe bereits ankündigt, auf den Verkauf von Einweg-Trinkhalmen aus Plastik verzichten.

Der Vorstandsvorsitzende der Rewe-Gruppe, Lionel Souque, begründete den Schritt mit der Kurzlebigkeit von Einwegartikeln: «Sie werden nur einmal für etwa 20 Minuten verwendet und landen dann im Müll oder schlimmstenfalls in der Natur.»

Rewe forsche derzeit nach Alternativen, zum Beispiel aus Graspapier oder Palmblatt, sagte Souque der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung».

Auch der Discounter Lidl hatte im Juli angekündigt, bis Ende 2019 Einweg-Plastikartikel wie Besteck und Trinkhalme aus dem Sortiment zu nehmen.

Bis 2030 will Rewe sämtliche Eigenmarkenprodukte in umweltfreundlichen Produkten anbieten. «Das Thema Plastik ist derzeit in aller Munde und das zu Recht», sagte Souque. Den Händlern sei mittlerweile bewusst, dass ein Teil der Verantwortung für eine saubere Umwelt bei ihnen liege. Die EU-Kommission will zum Schutz der Weltmeere unter anderem Einmalgeschirr und Trinkhalme aus Plastik verbieten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 09. 2018
19:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Einzelhandelskonzerne Europäische Kommission Lidl Rewe Gruppe Verkäufe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Supermarktkette Real

14.09.2018

Überlebenskampf: Metro stellt Real zum Verkauf

Haben die Giganten unter den Supermärkten angesichts der zunehmenden Konkurrenz noch eine Chance? Metro-Chef Koch glaubt ja und stellt trotzdem die Kette Real zum Verkauf. » mehr

Aldi Nord

07.09.2018

Erdbeben bei Aldi-Nord: Discounter-Chef Heußinger wirft hin

Der unerwartete Abgang des Aldi-Nord-Chefs erlaubt ungewohnt tiefe Einblicke in das Innenleben des Discountriesen. Der Trennung ging offenbar ein Streit um das milliardenschwere Modernisierungsprogramm des Billiganbieter... » mehr

Brötchen beim Bäcker

05.09.2018

Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen

Nichts essen die Deutschen häufiger als Brot und Brötchen. Seit Jahren sind die Preise eher stabil. Die miserable Getreideernte dürften aber auch Bäcker und ihre Kunden zu spüren bekommen. Aber es gibt andere wesentliche... » mehr

Neuwagen in Bremerhaven

10.09.2018

Umstellung von Verbrauchstest schlägt auf Autoverkäufe durch

Seit Anfang September gilt der neue Verbrauchstest WLTP für Autos, der realitätsnähere Ergebnisse liefern soll. Die Umstellung bringt Verzögerungen bei den Zulassungen - das bleibt nicht ohne Auswirkungen auf die Verkauf... » mehr

Weihnachtsgeschäft Christmasworld

09.09.2018

Verkauf von Weihnachts-Deko startet

Saisonauftakt für Weihnachtsliebhaber: Wer sich im September auf das Fest einstimmen will, kann die Einkaufstour starten. Wer lieber länger warten will, hat wenig Chancen: Im Einkaufscenter sind bald etwa Riesen-Hirsche ... » mehr

VW-Emblem

04.09.2018

US-Automarkt bleibt gut in Fahrt

Die US-Verbraucher strömen weiter in die Autohäuser, vor allem SUVs und Pick-up-Trucks blieben im August gefragt. Für die meisten deutschen Anbieter liefen die Geschäfte jedoch schlecht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 09. 2018
19:15 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".