Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Wirtschaft

Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fällt unter null

Die Rendite der wichtigsten deutschen Staatspapiere ist erstmals seit 2016 wieder in den negativen Bereich gerutscht.



Euro-Münze
Zuletzt hatte die Rendite auf zehnjährige deutsche Staatspapiere 2016 im negativen Bereich gelegen.   Foto: Arno Burgi

Bei der gängigsten Laufzeit von zehn Jahren fiel die Rendite der Bundesanleihen am Freitag im freien Handel kurzzeitig auf minus 0,001 Prozent. Im Anschluss lag sie aber schnell wieder knapp über null. Derzeit sorgt die Geldpolitik der US-Notenbank Fed weltweit für Druck auf die Renditen.

Die Fed hatte am Mittwoch signalisiert, dass die Leitzinsen in diesem Jahr nicht weiter erhöht werden. Auch die Europäische Zentralbank (EZB) hatte zuletzt bei ihrer angepeilten Abkehr von der Krisenpolitik wieder auf die Bremse getreten.

Am Freitag kamen enttäuschende Konjunkturdaten aus dem Euroraum hinzu. In Deutschland und Frankreich, den beiden größten Volkswirtschaft der Eurozone, signalisiert die Unternehmensstimmung laut dem Institut Markit eine Schrumpfung der Industrieproduktion.

Daher suchen Anleger verstärkt als sicher geltende Staatspapiere auf, was auf die Renditen drückt. Zuletzt hatte die Rendite auf zehnjährige deutsche Staatspapiere 2016 im negativen Bereich gelegen.

Die Rendite gibt quasi die Verzinsung wieder, die aktueller Käufer des jeweiligen Papiers erhält. Ist die Rendite negativ, bekommt er kein Geld, sondern muss im Gegenteil sogar draufzahlen.

So paradox es auch klingen mag: Für den Staat bedeutet dies umgekehrt, dass er mit der Schuldenaufnahme durch Staatspapiere Geld verdienen kann - allerdings nur dann, wenn er selbst die Papiere zu einer negativen Rendite emittiert. Am Freitag rutschte die Rendite lediglich im Handel mit bereits bestehenden Papieren unter null. Die nächste Emission zehnjähriger Papiere durch den deutschen Staat steht kommenden Mittwoch an.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 03. 2019
16:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesanleihen Europäische Zentralbank Federal Reserve Board Konjunkturdaten Rendite
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dax

05.04.2019

Dax legt zum Wochenschluss noch eine kleine Schippe drauf

Nach einer beeindruckenden Börsenwoche hat der Dax am Freitag noch eine kleine Schippe draufgelegt. Er schloss 0,18 Prozent höher auf 12.009,75 Punkten. Damit summiert sich der Gewinn in dieser Woche auf gut vier Prozent... » mehr

Giuseppe Conte

18.10.2018

EU sieht schwere Verstöße Italiens gegen Haushaltsregeln

Sowas gab es noch nie, meint die EU-Kommission: Italiens umstrittene Schuldenpläne weichen komplett von Stabilitätsregeln ab. Aber kann die Warnung aus Brüssel Roms Populisten umstimmen? » mehr

US-Notenbank Fed

04.10.2018

US-Zinsen steigen auf höchsten Stand seit 2011

Der Wirtschaftsaufschwung in den USA könnte noch einige Zeit dauern. Meint auch der oberste Währungshüter der größten Volkswirtschaft. Das zeigt Wirkung an den Finanzmärkten weltweit. » mehr

Dax

16.01.2019

Wall-Street-Gewinne schieben den Dax an

Gewinne an der Wall Street haben an diesem Mittwoch den Dax aus seiner Lethargie befreit und wieder in Richtung der 11.000-Punkte-Marke geschoben. Auf die schon im Vorfeld erwartete Ablehnung des Brexit-Abkommens durch d... » mehr

Dax

20.12.2018

US-Geldpolitik drückt Dax tief ins Minus

Die geldpolitischen Aussagen der US-Notenbank Fed haben den nächsten Kursrutsch im Dax gebracht. » mehr

Wall Street

05.12.2018

Konjunktursorgen lösen Ausverkauf an US-Börsen aus

An der Wall Street hat am Dienstag Ausverkaufsstimmung geherrscht. Konjunktursorgen und Zweifel an der Nachhaltigkeit des jüngsten Handelsdeals mit China zogen die wichtigsten Aktienindizes bis zu knapp 4 Prozent ins Min... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Dachstuhlbrand Veilsdorf Veilsdorf

Dachstuhlbrand Veilsdorf | 18.04.2019 Veilsdorf
» 14 Bilder ansehen

Bahndammbrand Meiningen Wasungen Wasungen

Flächenbrand Bahndamm | 16.04.2019 Wasungen
» 37 Bilder ansehen

Flächenbrand in Suhl Suhl

Flächenbrand Suhl | 16.04.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 03. 2019
16:21 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".