Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Wirtschaft

Praxistest für E-Highway jetzt auch im Norden

Der Testbetrieb des E-Highways nimmt Fahrt auf. Auf der A1 in Schleswig-Holstein fährt der erste Oberleitungs-LKW, auf der A5 in Hessen läuft der Versuch bereits seit mehreren Monaten. Doch für eine Zwischenbilanz ist es noch zu früh, sagen die Speditionen.



Praxistest für E-Highway hat begonnen
Nach Hessen hat jetzt auch Schleswig-Holstein mit dem Praxistest für den Elektro-Highway begonnen.   Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Nach Hessen hat jetzt auch Schleswig-Holstein mit dem Praxistest für den Elektro-Highway begonnen. Auf der Autobahn 1 zwischen Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck ist mehrmals täglich der erste Hybrid-Lkw einer Reinfelder Spedition unterwegs. Sein Ziel: der Lübecker Hafen.

Dort sei der Sattelzug mit dem Stromabnehmer auf dem Dach des Fahrerhauses noch ein Exot, sagt Berufskraftfahrer Detlev Gramkow von der Spedition Bode. Sein Chef Marc-Philipp Bode sagt: «Für eine Bewertung ist es noch zu früh, aber wir stehen diesem Versuch ganz offen gegenüber.»

Die Strecke auf der A1 bei Lübeck ist eine von insgesamt dreien in Deutschland, auf denen ein Oberleitungssystem zur Elektrifizierung schwerer Nutzfahrzeuge in der Praxis erprobt werden soll. Eine zweite Teststrecke befindet sich auf der A5 in Hessen. Dort sind auf dem Abschnitt zwischen Langen und Weiterstadt bereits seit Mai 2019 zwei Hybrid-Lkw unterwegs, drei weitere sollen nach Angaben der projektleitenden Verkehrsbehörde Hessen Mobil in den nächsten Monaten folgen. Mit einer Zwischenauswertung sei vermutlich Mitte 2020 zu rechnen. Die dritte Teststrecke ist in Baden-Württemberg geplant.

«An das etwas andere Fahrgefühl habe ich mich schnell gewöhnt», sagt Kraftfahrer Gramkow, während sein Hybrid-Lastwagen fast lautlos vom Hof der Spedition im schleswig-holsteinischen Reinfeld rollt. «Nur der Moment, wenn der Stromabnehmer ausfährt und sich an die Oberleitung andockt, erfordert Konzentration», sagt er.

Unterstützt wird der Fahrer dabei von moderner Satellitentechnik. Das Fahrzeug erkennt, wenn es sich unter der Oberleitung befindet. Dann leuchtet auf der Armaturentafel ein grünes Lämpchen auf und der auch Pantograf genannte Stromabnehmer fährt automatisch aus. «Jetzt fahren wir mit E-Antrieb, dabei wird die Batterie aufgeladen, so dass der Lkw auch ohne Oberleitung elektrisch fahren kann», sagt Gramkow.

Der 52-Jährige bringt häufig Sattelauflieger mit Lebensmittel zum Fährterminal Skandinavienkai in Lübeck-Travemünde. «Dort werde ich häufig von anderen Lkw-Fahrern auf meine Zugmaschine angesprochen. Sie fragen, was es denn mit den Auslegern auf dem Dach auf sich habe, und ob das mit dem elektrischen Fahren klappe», sagt er.

Doch nicht immer funktioniert die Technik reibungslos. «Heute Morgen war in der Oberleitung zunächst kein Strom», berichtet Gramkow. Der Grund: Wegen einer Baustelle direkt unter der Oberleitung war der Strom aus Sicherheitsgründen abgeschaltet worden. «Beim Wiedereinschalten hat es offenbar einen Fehler gegeben. Nach einem kurzen Anruf in der Leitstelle war der Strom dann wieder da», erzählt Gramkow.

Zur betriebswirtschaftlichen Bilanz könne er nach so kurzer Zeit noch keine Aussage machen, sagt Bode. «Wie viel Kraftstoff wir mit den Hybrid-Fahrzeuge einsparen und um wie viel sich unser Kohlendioxid-Ausstoß reduziert, wird sich in den nächsten Monate zeigen», sagt er. «Doch wir finden diese Technik interessant und auch unsere Fahrer nehmen sie gut an», sagt der Juniorchef. Auf jeden Fall werde seine Firma weitere Hybrid-Lkw leasen. «Dieser Beitrag zum Klimaschutz wird auch unseren Kunden immer wichtiger», sagt Bode.

Veröffentlicht am:
27. 01. 2020
14:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berufskraftfahrer Bundesumweltministerium Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Hessen Mobil Kraftfahrer Kraftstoffe Lastkraftwagen Nutzfahrzeuge Stromtechnik Verkehrsbehörden Zugmaschinen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Drei Monate Elektro-Highway

05.08.2019

Drei Monate Elektro-Highway

Vor drei Monaten ging die erste deutsche Elektro-Autobahn ans Netz. Hybrid-Lastwagen mit Stromabnehmer sollen bei voller Fahrt Energie für die Batterien tanken, um so ökologischer Fracht zu transportieren. Das Ergebnis d... » mehr

MAN

11.02.2020

MAN bringt neue Lkw-Generation

Fahrermangel und knappe Gewinnmargen sind große Herausforderungen für Transportunternehmen. Der Münchner Lkw-Bauer verspricht ihnen, ihr Leben in beiden Punkten einfacher zu machen. » mehr

Ola Källenius

13.01.2020

Daimler: Sparprogramm ist keine Abkehr von Zukunftsprojekten

Nach einem Jahr voller schlechter Nachrichten für Daimler spricht Vorstandschef Ola Källenius über immer noch aktuelle Trends, neue Prioritäten und die Chancen für das Milliardenprojekt Robotaxi. » mehr

Andreas Scheuer

07.01.2020

Scheuer fordert Autoindustrie zu mehr Tempo bei Wandel auf

Aus Sicht des Bundesverkehrsministers ist 2020 ein «Hoffnungsjahr» für weniger klimaschädliche Fahrzeugantriebe in Deutschland. An die Branche richtet er eine klare Botschaft. » mehr

Lkw-Parkplätze an Autobahnen

28.09.2019

Nutzfahrzeuge schneiden beim Tüv besser ab

Immer mehr Nutzfahrzeuge auf deutschen Straßen sind sicherer. Trotzdem sieht der Tüv-Verband noch Verbesserungsbedarf. Denn jeder technische Defekt kann zum Unfall führen. » mehr

Elektrobus in Köln

06.09.2019

Mehr Elektrobusse im Einsatz - Gesamtzahl weiter sehr gering

E-Busse können eine wichtige Rolle im Kampf gegen Luftverschmutzung in Städten übernehmen. Doch ihr Einsatz erfolgt schleppend. Was verschiedene Gründe hat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
27. 01. 2020
14:59 Uhr



^