Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Otto Now startet Vermietung von E-Tretrollern

Mit Otto Now gesellt sich ein weiterer E-Scooter-Verleiher zu den bekannten Namen wie Bird, Lime und Co. Könnte man meinen. Doch Otto Now drängt mit einem neuen Konzept auf den Markt.



Elektro-Tretroller
E-Tretroller stehen am Straßenrand und warten auf Kunden.   Foto: Federico Gambarini

Otto Now reiht sich mit einem etwas anderen Konzept in die Reihe der Sharing-Anbieter von E-Tretrollern ein. Ab August werde das Unternehmen seine ersten E-Scooter bundesweit für einen monatlichen Mietpreis anbieten, kündigte die Tochter des Versandhändlers am Mittwoch an. Das Konzept solle eine Alternative zum bisherigen E-Scooter-Verleih sein, sagte Sören Nilsson, Mitgründer von Otto Now. Die E-Scooter sollen für eine Monatsmiete von 39 Euro inklusive Versicherung beim Nutzer bleiben.

Nach der offiziellen Zulassung von E-Tretrollern im Verkehr vor wenigen Wochen gibt es inzwischen zahlreiche Anbieter solcher Fahrzeuge für kurze Strecken in vielen Städten. In der Regel wird das Ausleihen pro Minute über eine App abgerechnet. Kritiker beklagen allerdings vielerorts auf Bürgersteigen abgestellte Roller und auch eine zusätzliche Gefährdung durch die Fahrzeuge, die nur auf Radwegen und auf der Straße fahren dürfen.

Die Scooter von Otto Now stünden dagegen nicht auf öffentlichen Wegen herum, betont das Unternehmen. Die Fahrzeuge sollen eine Reichweite von 40 Kilometern haben, der Akku lässt sich in maximal sechs Stunden wieder aufladen. Für die Instandhaltung will das Unternehmen sorgen - erwartet wird allerdings, dass die Nutzer ohnehin sorgfältiger mit den Scootern umgehen, als es bei den nur für einzelne Fahrten ausgeliehenen E-Tretrollern der Fall ist. In den USA vermietet der Anbieter Bird seit dem Frühjahr Scooter für einen monatlichen Preis von rund 25 Dollar in San Francisco.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 07. 2019
14:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dollar Fahrzeuge und Verkehrsmittel Instandhaltung Mietpreise Monatsmieten Radwege Verkehr Wirtschaftlicher Markt Öffentlichkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Produktion bei Boeing

29.01.2020

737-Max-Krise treibt Boeing in die roten Zahlen

Gigantische Kosten aufgrund der nach zwei verheerenden Abstürzen aus dem Verkehr gezogenen Problemflieger vom Typ 737 Max treiben Boeing tief in die roten Zahlen. Der Airbus-Rivale steckt in der wohl größten Krise seiner... » mehr

Southwest-Airlines-Maschine

23.01.2020

Boeing-Krise belastet Southwest Airlines

Drei große US-Fluggesellschaften haben Boeings 737 Max in ihren Flotten und ächzen unter dem anhaltenden Ausfall des Unglücksjets. Am stärksten betroffen ist der Billigflieger Southwest Airlines. » mehr

Berliner U-Bahn

18.02.2020

Scheuer-Idee zur Paketzustellung schwer umsetzbar

Mit U-Bahnen sollen nach Betriebsschluss künftig Pakete in deutsche Innenstädte geliefert werden, meint Verkehrsminister Scheuer. Einige Verkehrsbetriebe halten das für schwierig - und schlagen ein anderes Verkehrsmittel... » mehr

U-Bahn

15.02.2020

Nächtliche Paketauslieferung per U-Bahn?

Im Schacht durch die Nacht: U-Bahnen könnten nach Betriebsschluss Pakete in einzelne Stadtteile liefern, meint Verkehrsminister Andreas Scheuer. Er lobt die Idee als Mittel gegen den zunehmenden Lieferverkehr. Doch es gi... » mehr

Elektroauto

12.02.2020

Höhere Kaufprämie für Elektroautos kann starten

Es hat länger gedauert, nun aber ist die Sache durch. Mit einer höheren Prämie will die Bundesregierung den Ansatz von E-Fahrzeugen ankurbeln. Das ist auch nötig, sollen Klimaziele erreicht werden. » mehr

Parkplätze in Innenstädten

02.01.2020

Autoverband VDA: Anwohnerparken nach Einkommen staffeln

Radwege oder Parkplätze? Städte müssen ihre knappen öffentlichen Flächen möglichst klug aufteilen. Vorschläge für eine intelligente Steuerung des Autoverkehrs gibt es viele - einige sind umstritten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Faschingsumzug Sonneberg

Faschingsumzug in Sonneberg |
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 07. 2019
14:10 Uhr



^