Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Wirtschaft

Immobilienboom bringt Baubranche gut laufende Geschäfte

Die große Nachfrage nach Immobilien bringt der Bauwirtschaft kräftig wachsende Geschäfte.



Wohnungsbau
Bauarbeiter laufen an Neubauten vorbei.   Foto: Marijan Murat/Illustration

Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz im Bauhauptgewerbe um 6 Prozent gemessen am Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt an diesem Freitag in Wiesbaden mitteilte. Allein im Juni kletterten die Erlöse um 8,5 Prozent.

Dabei verbuchten alle Zweige der Branche wie der Hoch- und Tiefbau, aber auch der Bau von Straßen, Bahnstrecken und Leitungen starke Zuwächse. Die Unternehmen stellten daher mehr Menschen ein: Die Zahl der Beschäftigten in der Branche stieg um 2,5 Prozent.

Angesichts des starken Wohnungsbaus hatte der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes am Mittwoch seine Jahresprognose erhöht. Die Branche erwartet 2018 ein Umsatzwachstum von 5,5 Prozent gemessen am Vorjahr. Zuvor hatte sie mit 4,0 Prozent gerechnet. Zudem nimmt die Bauwirtschaft mehr Geld ein, da sie höhere Preise an die Kunden weitergibt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 09. 2018
15:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baubranche Geschäfte Immobilien Statistisches Bundesamt Umsatzsteigerung Wohnungsbau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hotelzimmer

21.09.2018

Gastgewerbe macht im Juli etwas bessere Geschäfte

Deutschlands Gastwirte und Hoteliers haben im Juli erneut bessere Geschäfte gemacht. Hotels und Pensionen sowie Gaststätten und Caterer steigerten den Umsatz insgesamt um 2,0 Prozent gemessen am Vorjahresmonat, wie das S... » mehr

EZB-Chef Draghi

vor 10 Stunden

EZB-Chef sieht Preisauftrieb und löst Spekulationen aus

Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen sieht der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, weiter erheblichen Reformbedarf in Europa. » mehr

Gastgewerbe

vor 12 Stunden

Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. » mehr

Zigarettenschachteln

21.09.2018

E-Zigaretten boomen weiter - Tabakverkäufe stabil

Rauchen ist krebserregend, soviel ist klar. Wohl auch deshalb scheint es sinnvoll, wenn Kettenraucher auf die weniger schädlichen E-Zigaretten umsteigen. Der Markt boomt, so wirklich happy sind Mediziner aber nicht. » mehr

Äpfel

21.09.2018

Warmes Frühjahr beschert Obstbauern reiche Ernte

Dank des außergewöhnlich warmen Frühjahres dürften Obstbauern hierzulande eine reiche Apfel- und Birnenernte einfahren. » mehr

Karpfen werden abgefischt

21.09.2018

Schwieriges Karpfenjahr in Deutschland

Es hätte für Karpfenzüchter ein perfektes Jahr werden können. Karpfen wachsen bei hohen Temperaturen schnell. Doch mit der Trockenheit kam es vielerorts anders. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 09. 2018
15:09 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".