Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Wirtschaft

EU-Partner sehen versöhnlichere Signale aus Rom

Im Kreis der Euro-Finanzminister gibt es Hoffnung auf eine gütliche Einigung im Haushaltsstreit mit Italien. «Italien und die EU-Kommission haben einen konstruktiven Dialog», meinte Eurogruppenchef Mario Centeno beim Treffen der Ressortchefs in Brüssel.



Bundesfinanzminister Scholz
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) bei einer Pressekonferenz.   Foto: Carsten Koall

«Es ist wichtig, alle Staaten dazu zu bringen, die Euro-Schuldenregeln zu befolgen.» «Es gibt einen veränderten Ton und ein anderes Herangehen an die Sache», sagte EU-Wirtschaftskommissar Pierre Moscovici. «Nun geht der Dialog voran.»

Die EU-Kommission hatte unlängst wegen Italiens geplanter höherer Neuverschuldung für 2019 ein offizielles Strafverfahren gegen Rom empfohlen. Die EU-Staaten schlossen sich der Einschätzung Ende vergangener Woche an.

Nun sei es an Italien, konkrete Maßnahmen vorzulegen, sagte EU-Finanzkommissar Valdis Dombrovskis. Die EU-Kommission hatte zuvor Italiens Budgetpläne für das kommende Jahr in einem historisch einmaligen Akt zurückgewiesen. Falls Rom keine substanziellen Änderungen mehr vornimmt, dürfte die EU-Kommission in den kommenden Wochen ein offizielles Defizitverfahren einleiten. An dessen Ende könnten Strafen in Milliardenhöhe stehen.

Italien weist einen Schuldenberg von 2,3 Billionen Euro auf, das entspricht mehr als 130 Prozent der Wirtschaftsleistung. Nach den Euro-Schuldenregeln sind nur 60 Prozent erlaubt. Rom muss daher eigentlich Maßnahmen zur Schuldenreduzierung vornehmen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 12. 2018
16:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bruno Le Maire EU-Defizitverfahren Europäische Kommission Haushaltsstreit Kommissar für Wirtschaft und Währung Olaf Scholz Pierre Moscovici SPD Valdis Dombrovskis
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
EU-Fahne

24.03.2020

EU noch uneins über ESM-Hilfen in Corona-Wirtschaftskrise

Für Unternehmen und Arbeitnehmer werden beispiellose Rettungsprogramme gestartet. Auch die EU zieht Hebel, die vor wenigen Wochen noch undenkbar gewesen wären. Doch das ist noch nicht das letzte Wort. » mehr

Olaf Scholz und Markus Söder

31.03.2020

Scholz und Söder gegen Corona-Bonds

Sollen die EU-Staaten in der Krise gemeinsam Schulden aufnehmen? Die Frage entfacht einen alten Grundsatzstreit. Deutschland bleibt hart - doch der Druck wächst. » mehr

Olaf Scholz

16.03.2020

EU-Staaten wollen Wirtschaftskrise «mit allem» bekämpfen

Die Wirtschaft leidet bereits unter der Epidemie, die Börsen spielen verrückt. Nun zählt es, sagen die EU-Staaten und versprechen «was immer notwendig ist». » mehr

Steueroasen

18.02.2020

EU prangert britisches Überseegebiet als Steueroase an

Briefkastenfirmen, Steuersparmodelle, undurchsichtige Regeln: Vor allem entlegene Inseln locken auch Europäer auf der Flucht vor dem Fiskus. Die EU will das nicht auf sich sitzen lassen - und hat nun in einem Fall auch f... » mehr

Giuseppe Conte

05.11.2018

Euro-Finanzminister pochen auf neuen Haushaltsplan aus Rom

Mit ihren bisherigen Budgetplänen für 2019 stellt sich die rechts-populistische Regierung in Rom offen gegen europäische Vereinbarungen. Die Euro-Finanzminister setzen nun ein klares Zeichen. » mehr

Flaggen

03.07.2019

EU verzichtet auf Schulden-Strafverfahren gegen Italien

Nach monatelangem Streit hat die EU-Kommission eine überraschende Wende vollzogen. Wegen der Schuldenpolitik Italiens will sie nun doch kein Strafverfahren einleiten. Die Regierung aus Populisten und Rechten in Rom jubel... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 12. 2018
16:43 Uhr



^