Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Wirtschaft

Dax zollt Klettertour Tribut - Zahlen im Fokus

Der Dax hat seiner wochenlangen Klettertour Tribut gezollt. Als kleiner Stimmungsdämpfer erwiesen sich zudem Aussagen des US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer, wonach höhere chinesische Importe amerikanischer Produkte für ein Handelsabkommen beider Länder nicht ausreichten.



Die Vereinigten Staaten drängen zudem auf «signifikante strukturelle Veränderungen» in den Bereichen geistiges Eigentum und Technologietransfer. Weiter im Fokus der Anleger standen die Geschäftszahlen einiger Unternehmen sowie eine geplante Milliarden-Übernahme von Merck KGaA in den USA.

Zum Börsenschluss verlor der deutsche Leitindex 0,46 Prozent auf 11 487,33 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen sank letztlich um 0,52 Prozent auf 24 251,02 Punkte.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verabschiedete sich 0,20 Prozent schwächer bei 3282,77 Zählern aus dem Handel. Die nationalen Indizes in Paris und London verzeichneten ebenfalls Verluste. Für den US-Leitindex Dow Jones Industrial stand zum europäischen Börsenschluss ein Minus von knapp einem halben Prozent zu Buche.

Am Dax-Ende sackten die Aktien von Beiersdorf um knapp zehn Prozent ab. Der Konsumgüterhersteller hatte Investitionen für das künftige Wachstum angekündigt, die aber erst einmal zu Lasten der Profitabilität gehen.

Zweitgrößter Verlierer im Leitindex war Merck mit einem Minus von mehr als vier Prozent. Der Pharma- und Chemiekonzern will den amerikanischen Halbleiterzulieferer Versum Materials für 5,9 Milliarden US-Dollar (knapp 5,2 Mrd Euro) übernehmen.

Die Aktien von Lufthansa verloren im Sog des Kursrutsches von Konkurrent Air France-KLM knapp 2,5 Prozent. Die Papiere der französisch-niederländischen Fluggesellschaft litten unter dem Einstieg des niederländischen Staates, der Ängste vor einem Machtkampf mit Frankreich als dem anderen staatlichen Großaktionär schürte.

Dagegen setzten sich Bayer-Titel mit einem Plus von mehr als vier Prozent an die Dax-Spitze. Analysten sahen die Resultate des Agrarchemie- und Pharmakonzern im Schlussquartal 2018 vor allem dank des starken Agrarchemiegeschäfts, das von der Übernahme des US-Saatgut- und Pflanzenschutzkonzerns Monsanto profitierte, deutlich über den Erwartungen.

Die Aktien der Deutschen Bank und der Commerzbank zählten nach einem Pressebericht mit Gewinnen von knapp zwei beziehungsweise mehr als viereinhalb Prozent zu den Favoriten der Anleger in Dax und MDax. Laut dem «Handelsblatt» ist der an beiden Banken beteiligte US-Finanzinvestor Cerberus, der sich 2017 noch gegen eine Fusion ausgesprochen hat, inzwischen für eine solche Transaktion.

Die Aktien des Immobilienfinanzierers Aareal Bank trotzten letztlich einem vorsichtigen Ausblick und gewannen knapp ein halbes Prozent. Für die Papiere des Stahlkonzerns Salzgitter AG ging es nach endgültigen Jahreszahlen um mehr als ein Prozent bergauf.

Am deutschen Anleihenmarkt stieg die Umlaufrendite von 0,01 Prozent am Vortag auf 0,02 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,05 Prozent auf 142,32 Punkte. Der Bund-Future sank um 0,31 Prozent auf 165,79 Punkte. Der Euro kostete zuletzt 1,1368 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1386 (Dienstag: 1,1361) US-Dollar festgesetzt und der Dollar damit 0,8783 (0,8802) Euro gekostet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 02. 2019
18:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aareal Bank Air France-KLM Aixtron BASF AG Beiersdorf AG Börsenschluß Christian Schmidt Commerzbank Deutsche Bank Deutsche Lufthansa AG Deutscher Aktien Index Dollar Europäische Zentralbank Goldman Sachs Handelsabkommen Importwirtschaft Jungheinrich AG Klettertouren Landesbank Hessen-Thüringen Leitindices MDax Merck KGaA Monsanto Münchener Rück New York Stock Exchange (NYSE) STOXX Salzgitter AG Stahlunternehmen Theresa May US-Senat Wertpapierbörse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dax

24.07.2020

Dax nach Gewinnmitnahmen vor neuer Belastungsprobe

Nach dem kurzzeitigen Sprung über 13.000 Punkte auf das Februar-Niveau zu Beginn des Corona-Crash steht der Dax in der neuen Woche vor einer neuerlichen Belastungsprobe. » mehr

Dax

15.09.2020

Dax knapp im Plus - Stimmung bleibt vor Fed-Sitzung gedämpft

Die Stimmung unter den Anlegern ist am deutschen Aktienmarkt gedämpft geblieben. Auch gute Konjunkturdaten konnten den Dax vor dem am Mittwoch erwarteten US-Zinsentscheid nicht besonders antreiben. » mehr

Dax

04.09.2020

Dax fällt unter 13.000 Punkte - US-Börse drückt Kurse

Unter dem Eindruck der bröckelnden Kurse an der Wall Street ist auch der Dax am Freitag auf Talfahrt gegangen und unter die Marke von 13.000 Punkten gerutscht. » mehr

Dax

08.09.2020

Tech-Verluste drücken Dax unter 13 000 Punkte

Erneut hohe Kursverluste an der US-Technologiebörse Nasdaq haben am Dienstag auch auf die Stimmung am deutschen Aktienmarkt gedrückt. » mehr

Dax

15.07.2020

Dax auf Corona-Hoch - 13.000 Punkte verfehlt

Weitere Hoffnungsschimmer für einen Corona-Impfstoff haben den Dax nach zuletzt zähem Ringen auf ein neues Hoch seit dem Viruscrash im Februar getrieben. » mehr

Dax

06.08.2020

Dax geht die Puste aus

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag nach einer Berg- und Talfahrt letztlich moderate Einbußen hinnehmen müssen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 02. 2019
18:45 Uhr



^