Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Wirtschaft

Coca-Cola liefert starke Zahlen

Der US-Getränkeriese Coca-Cola ist dank hoher Nachfrage nach Mineralwassern und Limonaden mit überraschend starken Zahlen ins Geschäftsjahr gestartet.



Coca-Cola
Für Coca-Cola zahlte sich wie schon in den Vorquartalen ein Schwenk zu weniger zuckerhaltigen Getränken aus. So legten etwa die Verkäufe der «Zero Sugar»-Cola zweistellig zu.   Foto: Arno Burgi

Die Bilanz profitierte zudem vom Brexit und höheren Preisen. Im ersten Quartal stieg der Gewinn verglichen mit dem Vorjahreswert um 23 Prozent auf 1,7 Milliarden Dollar (1,5 Mrd Euro), wie der Pepsi-Rivale in Atlanta mitteilte.

Der Umsatz kletterte um fünf Prozent auf 8,0 Milliarden Dollar. Damit wurden die Markterwartungen übertroffen, die Aktie reagierte vorbörslich mit einem deutlichen Kursanstieg.

Für Coca-Cola zahlte sich wie schon in den Vorquartalen ein Schwenk zu weniger zuckerhaltigen Getränken aus. So legten etwa die Verkäufe der «Zero Sugar»-Cola zweistellig zu und auch bei Wasser- und Sport-Drinks gab es kräftiges Wachstum.

Einen Teil des Anstiegs führte das Management auch auf den bevorstehenden Brexit zurück. Wegen der Unsicherheit über die Zukunft der Lieferketten bei einem Austritt ohne Deal hätten Abfüller teilweise ihre Lager aufgestockt. Großbritannien wollte eigentlich zum 29. März aus der EU austreten. Inzwischen wurde der Termin auf spätestens Ende Oktober verschoben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 04. 2019
15:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brexit Coca-Cola Dollar Europäische Union Limonaden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Export

02.07.2019

«Schlag ins Kontor»: DIHK senkt Exportaussichten für Firmen

Deutsche Firmen im Ausland blicken unsicherer in die Zukunft. Die Folge: Es soll weniger investiert werden. » mehr

Coca-Cola

23.07.2019

Coca-Cola steigert Gewinn und Umsatz deutlich

Coca-Cola hat im zweiten Quartal starke Geschäftszuwächse verbucht. Weniger zuckerhaltige Cola-Varianten bleiben gefragt. Auch eine Werbepartnerschaft hebt der US-Getränkeriese hervor. » mehr

Produktion bei Merck

15.09.2019

Sorge vor ungeordnetem Brexit: Merck stockt Arzneilager auf

Der Merck-Konzern stellt sich beim Brexit auf den Ernstfall ein: Er stockt vorsorglich die Arzneivorräte auf. Das No-Deal-Schreckensszenario sei wahrscheinlicher geworden, glaubt der Vorstandschef. » mehr

Eric Schweitzer

13.09.2019

DIHK warnt vor «Schock» für Firmen bei ungeregeltem Brexit

Die Uhr tickt. In weniger als 50 Tagen könnte Großbritannien die EU verlassen - ohne Abkommen. Was bedeutet das für Firmen? Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags schreibt einen Brandbrief - mit deu... » mehr

Brexit

11.09.2019

Britische Handelskammer: Firmen wegen Brexit nervös

Wie geht es weiter mit dem Brexit? Unternehmen sind verunsichert. Die Britische Handelskammer sagt: lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. » mehr

DIW-Chef Marcel Fratzscher

06.09.2019

DIW-Chef: No-Deal-Brexit wäre besser als Verschiebung

Das britische Unterhaus stemmt sich gegen den gefürchteten EU-Austritt ohne Vertrag, und auch für Deutschland wäre das kein Wunschszenario. Aber besser als eine weitere Hängepartie, sagt Top-Ökonom Fratzscher. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Hütte Suhl Suhl-Heinrichs

Brand Suhl-Heinrichs | 17.09.2019 Suhl-Heinrichs
» 16 Bilder ansehen

Unfall A71 bei Meiningen A 71

Unfall A71 bei Meiningen | 16.09.2019 A 71
» 5 Bilder ansehen

Erntedankfest Bücheloh Bücheloh

Erntedankfest Bücheloh | 16.09.2019 Bücheloh
» 41 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 04. 2019
15:01 Uhr



^