Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Hintergründe

Deutscher Stimmzettel fast einen Meter lang

Der deutsche Stimmzettel zur Wahl des Europäischen Parlaments ist fast einen Meter lang. Insgesamt treten 41 Parteien und Vereinigungen an.



Stimmzettel
Der Hamburger Landeswahlleiter Oliver Rudolf mit dem 96 Zentimeter langen Wahlzettel für die Europawahl.   Foto: Axel Heimken

Jeder Wähler kann sich dabei zwischen 40 entscheiden: 39 treten in allen Bundesländern an; in Bayern geht die CSU ins Rennen, in allen anderen Ländern stattdessen die CDU. Anders als bei der Bundestagswahl hat jeder Wahlberechtigte nur eine Stimme.

Von Bundesland zu Bundesland sehen die Stimmzettel anders aus: Die Reihenfolge der Parteien orientiert sich zunächst am Ergebnis der vergangenen EU-Wahl im jeweiligen Bundesland. Dahinter kommen die Parteien und Vereinigungen, die seinerzeit nicht teilgenommen haben.

Angekreuzt wird eine Wahlliste, auf der höchstens die Kandidaten der Listenplätze eins bis zehn namentlich angeführt sind. Auf die Reihenfolge hatten sich die Parteien und Vereinigungen jeweils intern geeinigt. Eine Liste kann bundesweit aufgestellt sein (wie etwa bei SPD, Grünen, Linken oder AfD) oder nur für ein Bundesland gelten (wie bei der Union).

Anders als bei einer Bundestagswahl können deutsche Kleinstparteien mit niedrigem einstelligen Wahlergebnis ins EU-Parlament einziehen - sie müssen keine vorgegebene Prozent-Hürde überspringen. Das gilt auch in 12 weiteren EU-Staaten. In 15 Ländern gibt es hingegen Sperrklauseln: In Zypern liegt sie bei 1,8, in Griechenland bei 3 Prozent. Parteien in Italien, Österreich und Schweden müssen mindestens 4 Prozent erreichen. Eine 5-Prozent-Hürde gilt unter anderem in Frankreich, Polen, Tschechien und Ungarn.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 05. 2019
10:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alternative für Deutschland CDU CSU Europäisches Parlament Parlamente und Volksvertretungen SPD Stimmzettel Wahlberechtigte Wahlen zum Deutschen Bundestag Wahlergebnisse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stimmzettel

24.05.2019

Deutscher Stimmzettel fast einen Meter lang

Der deutsche Stimmzettel zur Wahl des Europäischen Parlaments ist fast einen Meter lang. Insgesamt treten 41 Parteien und Vereinigungen an. Jeder Wähler kann sich dabei zwischen 40 entscheiden: 39 treten in allen Bundesl... » mehr

Ursula von der Leyen

16.07.2019

Von der Leyen geht aufs Ganze

Als Überraschungskandidatin für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin hatte Ursula von der Leyen nach eigenen Worten einen holprigen Start. Mit einer engagierten Bewerbungsrede erntet sie viel Beifall. Ob daraus auch gen... » mehr

Gut aufgestellt

24.05.2019

Wahlen mit Nebenwirkungen: Darum geht es am Superwahltag

«Die wichtigste Wahl in diesem Jahrzehnt», «Schicksalswahl» oder «Richtungswahl»: Politiker trommeln seit Wochen um Aufmerksamkeit für die Europawahl. Der Ausgang könnte auch für die Bundespolitik Folgen haben - zumal di... » mehr

Kramp-Karrenbauer

29.05.2019

Zwei Parteichefinnen in schwerer See

Die Stimmenverluste bei der Europawahl und der Bremen-Wahl wirbeln die große Koalition durcheinander. Die CDU sucht nach dem richtigen Umgang mit Internetstars, die SPD möglicherweise nach einer neuen Fraktionsspitze. » mehr

Matteo Salvini

27.05.2019

Rechte Erfolge bei der Europawahl: «Nicht der Durchbruch»

Vor der Europawahl hatte sich ein neues Rechtsbündnis des italienischen Populisten Matteo Salvini große Ziele gesetzt. Aber wie viel Macht haben die Nationalisten im nächsten Europaparlament? » mehr

Ursula von der Leyen

03.07.2019

Charmeoffensive in Straßburg: Von der Leyen ringt um Stimmen

Die Termine in Deutschland abgesagt, nach der Berliner Kabinettssitzung geht es im Eiltempo nach Straßburg. Denn Ursula von der Leyen muss vor ihrer Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin noch eine Menge Überzeugungsarbeit l... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stadtfest Schmalkalden am Freitag Schmalkalden

Stadtfest Schmalkalden Freitag | 23.08.2019 Schmalkalden
» 43 Bilder ansehen

Scheunenbrand in Mausendorf Schalkau

Scheunenbrand in Mausendorf | 23.08.2019 Schalkau
» 27 Bilder ansehen

Brand in Pizzeria auf dem Markt in Schleusingen Schleusingen

Brand Pizzeria Schleusingen | 23.08.2019 Schleusingen
» 9 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 05. 2019
10:43 Uhr



^