Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Hintergründe

Annegret Kramp-Karrenbauer im Steckbrief

Im Rennen um die Nachfolge von Angela Merkel an der CDU-Spitze gilt Annegret Kramp-Karrenbauer als Favoritin der Kanzlerin. Stationen ihres Lebens:



Annegret Kramp-Karrenbauer
Annegret Kramp-Karrenbauer, Generalsekretärin der CDU, galt im Kampf um den Parteivorsitz als Favoritin der Kanzlerin.   Foto: Jan Woitas

- geboren am 9. August 1962 in Völklingen (Saarland)

- seit 1981 in der CDU

- Jura- und Politikstudium in Trier und Saarbrücken (1982-1990)

- ab 1999 im saarländischen Landtag

- ab 2000: Innenministerin im Saarland; erste Chefin dieses Ressorts in Deutschland

- ab 2007: wechselnd weitere Ministerämter im Saarland: Bildung/Familie/Kultur, später Arbeit, dann Justiz, schließlich Wissenschaft/Forschung

- seit 2010: Mitglied im Präsidium der CDU

- 2011 bis 2018: Ministerpräsidentin des Saarlands

- seit 2018: CDU-Generalsekretärin

- katholisch, verheiratet, drei Kinder

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 12. 2018
06:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Annegret Kramp-Karrenbauer Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU Innenminister Kanzler Rennen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kramp-Karrenbauer

07.12.2018

Der Plan ist aufgegangen - «AKK» folgt Merkel nach

Der Plan ist aufgegangen. Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Vorsitzende - so wie sie und ihre Vorgängerin Bundeskanzlerin Angela Merkel es letztlich wohl geplant hatten. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

23.11.2018

Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz

Seit 13 Jahren ist Angela Merkel Kanzlerin, seit April 2000 sogar schon CDU-Vorsitzende. Beim Parteitag Anfang Dezember in Hamburg will sie nun nicht erneut als Parteichefin antreten. Welche potenziellen Nachfolger haben... » mehr

Flucht über das Meer

21.11.2018

Fällt Merkel der Migrationspakt doch noch auf die Füße?

Angela Merkel wirkt gelöster als bei früheren Generaldebatten im Bundestag. Unverhofft könnte sie aber auf dem Parteitag in gut zwei Wochen ein Problem bekommen - mit dem UN-Migrationspakt. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

07.11.2018

AKK heißt ab sofort: Abgrenzung, Kampf, Konzentration

Annegret Kramp-Karrenbauer verspricht einen fairen Wahlkampf um das Erbe von Parteichefin Angela Merkel. Ob der gute Vorsatz gut vier Wochen hält? » mehr

Kramp-Karrenbauer und Spahn

05.11.2018

Marathon zur Merkel-Nachfolge

Fünf Wochen können für die Bewerbung um den CDU-Vorsitz ganz schön knapp werden. Zwei machtbewusste Männer haben sich schon positioniert, in Kürze will Annegret Kramp-Karrenbauer aus der Deckung gehen. Und was macht die ... » mehr

Schäuble und Merz

02.11.2018

Ein Hauch von Intrige - Merkel und der Kampf um ihr Erbe

Wer kann mit wem? Wer kann mit wem nicht? Wer will alte Rechnungen begleichen? Die Spekulationen sprießen, seit Angela Merkel ihren Rückzug aus der Politik verkündete. Und wo bleibt die GroKo? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coca-Cola-Weihnachtstrucks in Meiningen Meiningen

Weihnachtstrucks in Meiningen | 11.12.2018 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld Eisfeld

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld | 11.12.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

Pressekonferenz zum Polizeieinsatz in Georgenzell Georgenzell

Tödliche Schüsse in Georgenzell | 10.12.2018 Georgenzell
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 12. 2018
06:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".