Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Topthemen

Was der Champions-League-Poker für die Fans bedeutet

Der Poker um die Rechte der Fußball-Champions-League ist auf der Zielgeraden. Die ersten Pakete sind an Amazon und das ZDF verkauft - und Sky geht leer aus. Einiges ist aber noch ungeklärt.



Sky
Sky verliert Rechte an der Champions League.   Foto: dpa

Durch das Champions-League-Aus für Sky wird sich für den fußball-begeisterten TV-Zuschauer von 2021 an vieles ändern. Einige Fragen sind aber noch nicht beantwortet.

Wer zeigt die Live-Spiele?

Sicher ist seit Donnerstag, dass die Endspiele der Champions League 2022 bis 2024 wieder frei empfangbar sind. Das ZDF sicherte sich das notwendige Rechtepaket bei der UEFA. Zuvor hatte sich der Internet-Händler Amazon die Übertragungsrechte für das Topspiel des Dienstagabends ab der Saison 2021/22 gesichert. Alle anderen Live-Rechte sollen nach Angaben der «Bild»-Zeitung an DAZN gehen, doch der kostenpflichtige Streamingdienst hat das noch nicht kommentiert.

Was kostet das den Fan?

Amazon hat noch keinen Preis für das Dienstagsspiel genannt. Als wahrscheinlich gilt, dass Prime-Kunden die Spiele ohne zusätzliche Kosten sehen können. Aktuell kostet ein solches Jahresabonnement 69 Euro. DAZN hat den Monatspreis nach dem Kauf von Bundesligarechten von 9,99 auf 11,99 Euro im Monat erhöht. Im Jahresabonnement ist es billiger (119,99 Euro). Ob die Preise mit dem Kauf der teuren Champions-League-Rechten steigen, ist noch nicht absehbar.

Was bedeutet das für Sky und seine Kunden?

Der Verlust der TV-Rechte für den wichtigsten europäischen Fußball-Wettbewerb ist für Sky ein schwerer Schlag und existenzbedrohend. Neben der Bundesliga ist die Champions League das wichtigste Verkaufsargument für den Pay-TV-Sender. «Wir haben eine ökonomisch klare und verantwortungsbewusste Sicht auf den Wert von Sportrechten», sagte Sky-Boss Carsten Schmidt, ohne Zahlen zu nennen. «Auch im Sinne unserer Kunden waren wir aber nicht bereit, über den hohen Wert, den wir diesem Recht beimessen, hinaus zu gehen.» Für Sky-Kunden gibt es aufgrund der Abonnement-Laufzeiten keine Probleme, da der Pay-TV-Sender noch bis Mai 2021 die Champions League zeigen darf.

Was läuft ohne Extrabezahlung?

Sicher ist derzeit nur, dass sich das ZDF die Übertragungsrechte für drei Endspiele gesichert hat. Der öffentlich-rechtliche Sender verhandelt aber noch über ein Medienpaket für eine Höhepunkte-Sendung. «Gespräche über die Zusammenfassungen der Spiele der Champions League am Mittwochabend sind mit der UEFA noch nicht komplett abgeschlossen», sagte ZDF-Sprecher Alexander Stock in einer Mitteilung.

Wer zeigt die übrigen Europapokal-Spiele?

Das ist noch offen. Die Ausschreibungen der Europäische Fußball-Union für die Pakete der Europa League und der 2021 erstmals ausgespielten Europa Conference League laufen derzeit parallel. Ergebnisse sind aber noch nicht bekannt.

Wie ist die Champions League im Moment aufgeteilt?

In der laufenden und in der kommenden Saison sind weiterhin Sky und DAZN am Ball. Der Pay-TV-Sender setzt vor allem auf Spiele der deutschen Topclubs und die bei den Kunden beliebten Konferenzen. Der ebenfalls kostenpflichtige Streamingdienst zeigt hingegen wesentlich mehr Partien live.

Welche Auswirkungen hat das alles für die Bundesliga?

Die Vergabe der milliardenschweren Bundesliga-Rechte soll im neuen Jahr beginnen. Sky steht nun enorm unter Druck. Verlöre der Sender nach der Champions League auch die Bundesliga, blieben im Fußballbereich nur die Premier League und der DFB-Pokal. Für die Liga verspricht diese Situation ein besonders lukratives Wettbieten - zumal mit Amazon und der Telekom finanzstarke Unternehmen vermehrt auf Fußball setzen und ebenfalls mitbieten dürften.

Veröffentlicht am:
12. 12. 2019
13:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amazon Bundesligen Champions League DFB-Pokal Deutsche Telekom AG Kunden Premier League Rundfunkübertragungsrechte Sportrecht und Sportrechte UEFA UEFA Europa League ZDF
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Inter Mailand - Bayer Leverkusen

11.08.2020

Bayer Leverkusen wieder mit «leeren Händen»

Eine außergewöhnliche Saison ist nun auch für Leverkusen vorbei. Die Krönung bleibt auch in der Europa League aus. Für die Spieler geht es jetzt erst einmal in den Urlaub. Ob der große Star auch 2020/21 noch für Bayer sp... » mehr

Europa League

06.08.2020

Training statt Finalturnier: Wolfsburgs ernüchterndes Aus

Die Corona-Saison 2019/2020 ist für den VfL Wolfsburg endgültig vorbei. Gegen Schachtjor Donezk verpasst man völlig verdient das Europa-League-Endrunden-Turnier. Der Trend kann dem Club nicht gefallen. Auch Donezk zeigt ... » mehr

Double-Coach

05.07.2020

Double-Jubel und Triple-Lust: FC Bayern ohne «Limit»

Mit dem nächsten Triumph machen die Münchner Doublesieger die 50 voll. Die unbesiegbaren Geister-Champions sehen «aktuell kein Limit». Nach einem Kurzurlaub geht die Triplejagd der Flick-Bayern weiter. In den Pokaljubel ... » mehr

DFB-Präsident

18.03.2020

Der Fußball im Terminchaos - Coronavirus nicht planbar

Die EM ist verschoben. Doch reicht das? Um die Saison doch noch irgendwie abschließen zu können, müssen die Ligen und Clubs mehrere Notfallszenarien entwerfen. Das Coronavirus ist nicht planbar. » mehr

Bayern-Coach

01.10.2020

Bayern räumen ab und haben Glück - «Geiles Los» für Gladbach

Die Triple-Bayern räumen die Auszeichnungen der UEFA ab - und haben bei der Auslosung für die neue Saison Losglück. Auch Borussia Dortmund hätte es schlimmer treffen können. RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach erwisc... » mehr

Party

24.08.2020

«Tausend Dank, Männer»: Das Werk von Triple-Baumeister Flick

In nicht einmal zehn Monaten formt Hansi Flick aus nicht mehr gefürchteten Bayern-Stars das beste Fußball-Ensemble Europas. Er dankt bescheiden seinem Team. Dabei müssen nach dem «größten Spektakel» beim Finalturnier in ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 Suhl Suhl A73

Unfall A73 Suhl | 27.11.2020 Suhl A73
» 7 Bilder ansehen

Holz Lkw Schleusingen Schleusingen

Holzlaster Unfall | 27.11.2020 Schleusingen
» 8 Bilder ansehen

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
12. 12. 2019
13:29 Uhr



^