Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Weniger Zulauf für «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich

Die Proteste der «Gelbwesten» in Frankreich haben weniger Zulauf gehabt. Im ganzen Land wurden 9500 Demonstranten gezählt, heißt es aus dem Innenministerium. Eine Zählung aus dem Umfeld der «Gelbwesten» kommt dagegen auf gut 23 600 Menschen. Am vergangenen Wochenende hatten nach Ministeriumsangaben rund 12 500 Menschen im ganzen Land protestiert. Die «Gelbwesten»-Bewegung hatte von mindestens 35 000 Demonstranten gesprochen. Sie demonstrieren gegen die Reformpolitik der Regierung. Einige Demonstranten fordern auch den Rücktritt des sozialliberalen Staatschefs Emmanuel Macron.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 06. 2019
21:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Demonstranten Emmanuel Macron Proteste in Frankreich Sozialer oder politischer Protest
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Verhocktenumzug zum Abschluss der Kirmes in Tiefenort

Verhocktenumzug Tiefenort |
» 25 Bilder ansehen

Grenzgedenkstätte Point Alpha Rasdorf

Point Alpha Gedenkstätte | 20.10.2019 Rasdorf/Geisa
» 14 Bilder ansehen

Baumesse Suhl

Baumesse Suhl | 19.10.2019 Suhl
» 18 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 06. 2019
21:49 Uhr



^