Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Verteidigungsministerin von der Leyen reist in die USA

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen reist zu politischen Gesprächen in die USA. In New York wird die CDU-Politikerin die Sitzung des UN-Sicherheitsrates leiten und über eine stärkere Rolle von Frauen in Friedensmissionen sprechen. Deutschland hat im April den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat. Morgen ist in Washington ein Gespräch mit dem geschäftsführenden US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan angesetzt. Erwartet wird ein Austausch unter anderem über Konflikte und Krisen in der Welt.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 04. 2019
09:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CDU-Politikerinnen UN-Sicherheitsrat Ursula von der Leyen Verteidigungsminister Verteidigungsminister der USA Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Abschied naht

30.01.2020

Der Abschied naht

Der Countdown läuft: Am Freitagabend um 24 Uhr Brüssler Zeit verlässt Großbritannien die Europäische Union – nach fast 50 Jahren. Zunächst verändert sich nicht viel, aber für 2021 stehen wieder schwierige Verhandlungen a... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Faschingsumzug Sonneberg

Faschingsumzug in Sonneberg |
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 04. 2019
09:06 Uhr



^