Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

VW will Dieselkunden freiwillig Entschädigungen zahlen

VW will den klagenden Dieselkunden trotz des geplatzten Vergleichsverfahrens mit dem Bundesverband der Verbraucherzentralen eine Entschädigung zahlen. Die ausgehandelten 830 Millionen Euro sollen auch ohne die Unterstützung der Verbraucherschützer angeboten werden, teilte VW mit. Darüber hatte zuvor auch das Magazin «Business Insider» berichtet. Währenddessen haben die Verbraucherzentralen VW die Schuld für die gescheiterten Verhandlungen gegeben. VW habe kein transparentes, vertrauenswürdiges und für die Verbraucher sicheres System der Abwicklung ermöglicht.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
14:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
VW Verbraucherinnen und Verbraucher Verbraucherzentralen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Viernauer Karnevalsumzüge Viernau

Karnevalsumzug Viernau | 23.02.2020 Viernau
» 66 Bilder ansehen

Rosenmontagsumzug in Geisa

Umzug in Geisa |
» 59 Bilder ansehen

485. Wasungen Karneval Wasungen

Party zum Wasunger Karneval | 22.02.2020 Wasungen
» 140 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
14:23 Uhr



^