Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Schlaglichter

Thüringen: Regionalzug prallt gegen Baum im Gleis

Rund 40 Reisende haben im winterlichen Thüringen rund drei Stunden in einem Regionalzug festgesessen, der gegen einen Baum geprallt war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.



Der Baum sei wahrscheinlich wegen einer hohen Schneelast auf die Gleise gefallen, sagte eine Bahnsprecherin. Der Vorfall ereignete sich am Abend auf der Strecke Würzburg-Erfurt, nahe dem Bahnhof Zella-Mehlis. Der Zug konnte danach wegen eines technischen Defekts nicht mehr weiterfahren. Ein anderer Zug habe ihn schließlich abgeschleppt, nachdem der Baum aus dem Weg geräumt war.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
00:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahngleise Regionalzüge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

10.Dance Festival in der SBBS Son Sonneberg

10. Dance-Festival in Sonneberg | 24.03.2019 Sonneberg
» 16 Bilder ansehen

Gruppe.jpg Bettenhausen

Jugendweihe-Start | 24.03.2019 Bettenhausen
» 24 Bilder ansehen

Braveheart Battle Steinach Steinach

Braveheart Battle Steinach | 24.03.2019 Steinach
» 39 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 01. 2019
00:50 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".