Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

«Sport Bild»: Hoeneß drohte in Torwart-Debatte dem DFB

In der Debatte um das Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hat Bayern-Präsident Uli Hoeneß laut «Sport Bild» auch mit einem Boykott der DFB-Elf gedroht. Angesprochen auf ein mögliches Szenario, dass Manuel Neuer von Marc-André ter Stegen abgelöst werden könnte, zitiert das Blatt Hoeneß mit den Worten: «Bevor das stattfindet, werden wir keine Nationalspieler mehr abstellen.» Ter Stegen hatte sich zuletzt über seine Reservistenrolle in der Nationalmannschaft beklagt.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 09. 2019
07:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Fußballnationalmannschaft Deutscher Fußball-Bund Fußballnationalmannschaften Manuel Neuer Sportbild Uli Hoeneß
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jubeltraube

23.06.2018

Fußball-WM: Deutschland siegt in letzter Minute

Toni Kroos beschert der DFB-Elf einen Last-Minute-Sieg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unwetter Meiningen 11.08.20 Meiningen

Starkregen in Meiningen | 11.08.2020 Meiningen
» 4 Bilder ansehen

Lkw mit Gülle an Bord kippt um Meiningen

Mit Gülle beladener Lkw kippt um | 11.08.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 09. 2019
07:49 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.