Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Sixt verschmilzt Autovermietung und Carsharing

Viel Bewegung bei den Carsharing-Diensten: Der Autovermieter Sixt startet jetzt sein eigenes Carsharing und vernetzt alle Angebote auf einer App. Strategievorstand Alexander Sixt sagte: «Mit Sixt Share starten wir nicht einfach noch eine Carsharing-Marke,



sondern definieren durch die Verschmelzung von Autovermietung und Carsharing eine neue Produktkategorie.» Sixt hatte seine Anteile an DriveNow vor einem Jahr an seinen damaligen Partner BMW verkauft. BMW hat sich kürzlich mit dem Carsharing-Dienst von Daimler, Car2Go, zu Share Now zusammengetan.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 02. 2019
22:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
BMW Carsharing Daimler AG Sixt AG
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Gefahrgut Suhl Suhl

Amoniak-Austritt in Suhler Firma | 17.02.2020 Suhl
» 14 Bilder ansehen

14. Kristalmarathon

14. Kristallmarathon Merkers |
» 90 Bilder ansehen

Karneval Umzug Dietzhausen 2020 Dietzhausen

Karnevalsumzug Dietzhausen | 16.02.2020 Dietzhausen
» 136 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 02. 2019
22:09 Uhr



^