Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

Seehofer lehnt Mietendeckel ab

Bundesinnenminister Horst Seehofer lehnt die Pläne des Landes Berlin für einen Mietendeckel ab. «Ein Mietendeckel wird die Engpässe auf den Wohnungsmärkten verschärfen», stellte Seehofer auf Anfrage der dpa fest. «Eine solche Regelung schafft keine einzige neue Wohnung», meinte Seehofer. «Sie sendet nicht nur ein falsches Signal an die Wohnungswirtschaft, sie schreckt Investoren ab. Sein Maßstab sei die soziale Marktwirtschaft, so Seehofer. Der Bund investiere deshalb fünf Milliarden Euro in den sozialen Wohnungsbau. Zudem werde das Wohngeld wieder deutlich erhöht.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 08. 2019
19:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Horst Seehofer Marktwirtschaft Soziale Marktwirtschaft Sozialer Wohnungsbau Wohngeld Wohnungen Wohnungsbau Wohnungsbranche
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Angela Merkel (CDU)

04.06.2020

Merkel: Denke nicht über weitere Kanzlerkandidatur nach

Kanzlerin Angela Merkel hat Spekulationen über eine mögliche fünfte Amtszeit erneut eine klare Absage erteilt. » mehr

Brand in Affenhaus

14.08.2020

Brand in Affenhaus: Beschuldigte lehnen Geldstrafen ab

Nach dem Brand im Krefelder Affenhaus hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen abgeschlossen und Strafbefehle gegen drei Frauen erwirkt. Die lehnen die Geldstrafen ab, es kommt wohl zum Prozess. Mit einer viel diskuti... » mehr

108-Jährige übersteht Coronavirus-Infektion

06.06.2020

«Gott hat mich vergessen» - 108-Jährige übersteht Corona-Infektion

Die 108 Jahre alte Fatima Negrini hat eine Coronavirus-Infektion überstanden. » mehr

Liebes- und Sexleben in der Corona-Krise

02.06.2020

Liebes- und Sexleben leidet laut Umfrage nicht unter Corona-Krise

Auf Abstand und mit Mundschutz lässt sich schlecht flirten - dennoch leidet das Liebes- und Sexleben der Deutschen in der Corona-Krise einer Umfrage zufolge nur wenig. » mehr

Und so sieht das Virus aus: Auf dieser vom US-Forschungszentrum "National Institute of Allergy and Infectious Diseases" (NIAID) zur Verfügung gestellten Aufnahme ist eine Zelle (rot) mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 (gelb) infiziert. Die Probe wurde von einem Patienten in den USA isoliert.	Foto: Niaid/Europa Press/dpa

22.05.2020

Wegen Corona-Falschmeldung: Journalist muss ins Gefängnis

In Myanmar muss ein Journalist für zwei Jahre ins Gefängnis, weil er bei der Corona-Berichterstattung einen Fehler gemacht hat. » mehr

Demonstration in Stuttgart

16.05.2020

Wissenschaftler: «Demonstrierende nicht pauschal ausgrenzen»

Kann man mit allen reden? Gewiss nicht, sagt der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Aber die Corona-Krise berge die Gefahr der sozialen Spaltung. Und eben deshalb sei die Mehrheit der Gemäßigten jetzt gefordert wie ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Sperrmüllhaufen brennt in Suhl-Nord Suhl

Brand Suhl-Nord | 21.09.2020 Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 08. 2019
19:53 Uhr



^