Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

Obduktion der Leichen nach tödlichem Polizeieinsatz

Nach dem tödlichen Polizeieinsatz in der Pfalz sollen Rechtsmediziner an diesem Wochenende die beiden Leichen untersuchen. Ergebnisse werden der Staatsanwaltschaft Frankenthal zufolge erst Anfang kommender Woche vorliegen.



In Kirchheim an der Weinstraße in Rheinland-Pfalz hatten Polizisten einen 25-Jährigen erschossen, als er sie mit einer Schere angriff. Eine Polizistin musste nach der Attacke notoperiert werden. Auch die Mutter des Mannes ist tot. Ob ihr Sohn sie getötet hat, wird noch ermittelt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 10. 2018
03:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Leichen Obduktionen Rechtsmedizinerinnen und Rechtsmediziner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Brand Tettau Tettau

Großbrand Tettau | 09.08.2020 Tettau
» 39 Bilder ansehen

Flächenbrand Limbach Limbach

Flächenbrand Limbach | 09.08.2020 Limbach
» 10 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 10. 2018
03:42 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.