Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

Neue Warnstreiks im Öffentlichen Dienst der Länder

Vor der dritten Runde im Tarifkonflikt des öffentlichen Diensts der Länder erhöhen die Gewerkschaften mit weiteren Warnstreiks den Druck auf die Arbeitgeber. Beschäftigte in mehreren Ländern legten die Arbeit nieder, wie mehrere Gewerkschaftssprecher



bestätigten - etwa in Nordrhein-Westfalen, Berlin, Baden-Württemberg und Bayern. In zahlreichen Städten waren Kundgebungen geplant. Die nächste Verhandlungsrunde ist für Donnerstag geplant.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 02. 2019
10:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Tarifkonflikte Warnstreiks Öffentlicher Dienst und Verwaltung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 02. 2019
10:45 Uhr



^