Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Mindestens elf Tote bei Bombenanschlag auf Bus im Irak

Bei der Explosion einer in einem Bus versteckten Bombe sind im Irak mindestens elf Menschen getötet worden. Zwei weitere Menschen seien bei dem Anschlag in der zentralen Provinz Karbala verletzt worden, berichtet der TV-Sender al-Sumaria unter Berufung auf das Innenministerium. In Karbala leben überwiegend Schiiten. Bisher bekannte sich niemand zu der Tat. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat jedoch wiederholt Anschläge im ganzen Land verübt, seit Regierungstruppen mit US-Unterstützung große Teile des Landes zurückerobert hatten.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Anschläge Bomben Bombenanschläge Islam Islamischer Staat Schiiten Staaten Terrormilizen Tötung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sprengung eines Blindgängers in Nürnberg

18.02.2019

Vor Bombensprengung: Katastrophenfall für Nürnberg und Fürth

Nürnberg und Fürth haben nach dem Fund eines Blindgängers vorsorglich den Katastrophenfall ausgerufen. Die Bombe sollte voraussichtlich noch in der Nacht kontrolliert gesprengt werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Jubiläum Meininger Tageblatt Meiningen

Meininger Tageblatt Jubiläum | 24.01.2020 Meiningen
» 21 Bilder ansehen

WG: Brand Meiningen Meiningen

Brand Meiningen | 24.01.2020 Meiningen
» 13 Bilder ansehen

Auto überschlägt sich und landet auf Dach Suhl

Unfall Suhl | 23.01.2020 Suhl
» 6 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:19 Uhr



^