Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

Kaiser Akihito grüßt ein letztes Mal sein Volk zu Neujahr

Zehntausende Menschen haben Japans Kaiser Akihito ein letztes Mal in seiner Amtszeit zu Neujahr begrüßt. «Ich hoffe, dieses Jahr wird ein gutes Jahr für so viele Menschen wie möglich», sagte der 85 Jahre alte Monarch auf dem verglasten Balkon seines



Palastes in Tokio im Beisein von Mitgliedern seiner Familie. Am 30. April wird Kaiser Akihito abdanken - und damit der erste Tenno in der ältesten Erbmonarchie der Welt seit rund 200 Jahren sein, der zu Lebzeiten den Thron für seinen Nachfolger freimacht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 01. 2019
05:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kaiser Akihito Kaiserinnen und Kaiser Neujahr
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schwein muss man haben

18.12.2018

Schwein muss man haben

Auch wenn es bis zu den guten Wünschen für das neue Jahr noch ein paar Tage hin ist: Die Teilnehmer des Eisskulpturen-Festivals im chinesischen Harbin sind schon fleißig bei der Arbeit und gut gerüstet. Das hat seinen Gr... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Sperrmüllhaufen brennt in Suhl-Nord Suhl

Brand Suhl-Nord | 21.09.2020 Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 01. 2019
05:53 Uhr



^