Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Japans Kaiser Akihito verabschiedet sich beim Volk

Für die Japaner ist die Zeit des Abschieds von ihrem beliebten Kaiser Akihito gekommen. Der 85 Jahre alte Monarch wird bei einer Abdankungszeremonie heute ein letztes Mal Worte an die Öffentlichkeit richten. Es wird die letzte Rede Akihitos als Tenno sein, bevor er formal um Mitternacht Ortszeit von seinem Amt zurücktritt. Das letzte Mal, dass ein japanischer Kaiser noch zu Lebzeiten seinem Nachfolger wich, war vor rund 200 Jahren. Am Tag darauf wird Akihitos ältester Sohn Naruhito den Thron besteigen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2019
03:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Japanische Kaiser Kaiser Akihito Kaiserinnen und Kaiser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Jubiläum Meininger Tageblatt Meiningen

Meininger Tageblatt Jubiläum | 24.01.2020 Meiningen
» 21 Bilder ansehen

WG: Brand Meiningen Meiningen

Brand Meiningen | 24.01.2020 Meiningen
» 13 Bilder ansehen

Auto überschlägt sich und landet auf Dach Suhl

Unfall Suhl | 23.01.2020 Suhl
» 6 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2019
03:46 Uhr



^