Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

Frankreich sagt Aufnahme von 40 Menschen der «Open Arms» zu

Frankreich will 40 der vom spanischen Rettungsschiff «Open Arms» geretteten Menschen aufnehmen. Allerdings müssten es Flüchtlinge sein oder Menschen, die «internationalen Schutz» benötigten, berichtet AFP. Die Nachrichtenagentur beruft sich auf das Innenministerium in Paris. Das Schiff liegt seit Donnerstag wenige Hundert Meter vor der italienischen Insel Lampedusa, darf aber weiterhin nicht anlegen. An Bord befanden sich am Sonntag noch 107 der ursprünglich fast 160 Menschen, die die private Hilfsorganisation Proactiva Open Arms aus dem Mittelmeer gerettet hatte.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 08. 2019
16:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Flüchtlinge Lampedusa
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 08. 2019
16:59 Uhr



^