Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

FDP kritisiert Klimapaket als «heiße Luft»

Das Klimapaket der Bundesregierung reicht aus Sicht der FDP nicht aus, dem Klimawandel wirksam entgegenzutreten. Die Bekämpfung der Erderwärmung sei eine Menschheitsaufgabe, die man nicht mit einer hektischen Flickschusterei, die man nicht mit Klein-Klein beantworten könne, erklärte Parteichef Christian Lindner. Die große Koalition habe die Chance versäumt, einen echten Neustart in der Klimapolitik zu erreichen. Die Linke im Bundestag hat das Klimapaket als «unsozial und ineffektiv» kritisiert. Es würden vor allem kleine und mittlere Einkommen belastet, hieß es.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 09. 2019
19:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christian Lindner Deutscher Bundestag Die Linke Erderwärmung FDP Große Koalition Klimapolitik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Platz 8: Abendstimmung von Maik Weiland

Blende 2020 "In Bewegung" |
» 10 Bilder ansehen

Polizeieinsatz Asylheim Suhl Suhl

Polizeieinsatz Suhl | 20.01.2020 Suhl
» 13 Bilder ansehen

Max Raabe in der Erfurter Messehalle Erfurt

Max Raabe in Erfurt | 19.01.2020 Erfurt
» 18 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 09. 2019
19:01 Uhr



^