Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

EnBW-Chef wirft Politik Mtlosigkeit beim Klimaschutz vor

Der Chef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, hat harsche Kritik am Klimapaket der schwarz-roten Bundesregierung geäußert. Aus Angst vor enttäuschten Wählern und rechtlichen Auseinandersetzungen sei in Deutschland die Bereitschaft, Dinge konsequent zu entscheiden, zurückgegangen, sagte Mastiaux beim Landesparteitag der Südwest-Grünen in Sindelfingen. Schmerzhafte Zusatzbelastungen für Unternehmen fürchtet jedoch Mittelstandspräsident Mario Ohoven. Er könne nur davor warnen, der Wirtschaft weitere Lasten aufzubürden, sagte Ohoven in Berlin.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 09. 2019
12:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
EnBW Energie Baden-Württemberg AG Energiewirtschaftsunternehmen Gefahren Mario Ohoven Regierungseinrichtungen der Bundesrepublik Deutschland Wähler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gute Vorsätze

17.12.2018

Gute Vorsätze 2019: Jüngere wollen Handy weniger nutzen

Die Warnungen von Suchtforschern vor dem Handy scheinen gehört zu werden: Fast jeder zweite unter 30-Jährige will laut einer repräsentativen Umfrage im neuen Jahr mehr offline sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Arnstadt Weihacnhtsmarkt

Weihnachtsmärkte Region |
» 50 Bilder ansehen

Razzia Bad Liebenstein Bad Liebenstein

Razzia Bad Liebenstein | 05.12.2019 Bad Liebenstein
» 13 Bilder ansehen

Glasbläser Reuß Gräfenroda Gräfenroda

Glasbläser Reuß | 04.12.2019 Gräfenroda
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 09. 2019
12:13 Uhr



^