Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Eine Verletzte bei Brand in Berliner Hochhaus

Bei einem Brand in einem Hochhaus ist am Silvesternachmittag in Berlin-Mitte eine Frau verletzt worden. Sie wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Menschen, die Rauch eingeatmet hatten, kamen mit dem Schrecken davon, wie ein Sprecher am Montag mitteilte.



Alle drei sowie ein Hund waren von Feuerwehrleuten aus der 8. Etage gerettet worden. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache in einer Küche ausgebrochen, berichtete der Sprecher.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
18:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hochhausbrände Hochhäuser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall am Rohrer Berg bei Evakuierung des Meininger Stadtgebiets nach Bombenfund

Unfall Meiningen Rohrer Berg |
» 3 Bilder ansehen

Bombenblindgänger in Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 70 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
18:32 Uhr



^