Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Schlaglichter

Corona-Pandemie: Tschechien ruft Mediziner aus dem Ausland zurück

Wegen der sich zuspitzenden Corona-Lage hat Tschechien seine im Ausland arbeitenden Ärzte aufgerufen, vorübergehend nach Hause zurückzukehren.



Gesundheitsminister Roman Prymula begrüßte am Freitag einen entsprechenden Aufruf der tschechischen Ärztekammer (CLK). «Wir sind dankbar für jede helfende Hand», sagte der 56-Jährige. Ärztekammer-Präsident Milan Kubek appellierte in dem Schreiben an seine Landsleute im Ausland, «ihren ehemaligen Kollegen in unseren Krankenhäusern zu helfen».

Am dringendsten sei der Bedarf an Anästhesisten und Intensivmedizinern. Auch qualifiziertes Pflegepersonal werde gebraucht. Seit langem wandern jährlich Hunderte tschechischer Medizinabsolventen und Ärzte auf der Suche nach besseren Gehältern und Arbeitsbedingungen in andere EU-Länder wie Deutschland aus.

Unterdessen meldeten die tschechischen Behörden den zweiten Tag in Folge einen Tagesrekord bei den Corona-Neuinfektionen. Am Donnerstag kamen 9721 Fälle hinzu - so viele wie noch nie zuvor an einem Tag in Tschechien. Allerdings wurde auch mehr getestet. Die Gesamtzahl der jemals Infizierten stieg auf mehr als 149.000.

Seit Beginn der Pandemie starben nachweislich 1230 Menschen in Verbindung mit einer Covid-19-Erkrankung. Im EU-weiten Vergleich ist Tschechien Spitzenreiter bei den Neuinfektionen: Binnen 14 Tagen steckten sich laut der EU-Agentur ECDC im Schnitt 660,8 Menschen je 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus an (Deutschland: 59,6; Belgien: 515,4). Das Land hat knapp 10,7 Millionen Einwohner.

 

Veröffentlicht am:
16. 10. 2020
13:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Covid-19-Pandemie Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten Intensivmediziner Pflegepersonal Ärzte Ärztekammern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit Blick auf eine mögliche Grenzschließung von und nach Tschechien fordern grenznahe Unternehmen eine bessere Koordination mit den Nachbarstaaten.	Foto: David Trott

Aktualisiert am 05.10.2020

Corona-Notstand in Tschechien: Gesundheitsminister droht mit härteren Maßnahmen

Der tschechische Gesundheitsminister Roman Prymula hat mit einer Verschärfung der Corona-Beschränkungen gedroht. » mehr

Mit Blick auf eine mögliche Grenzschließung von und nach Tschechien fordern grenznahe Unternehmen eine bessere Koordination mit den Nachbarstaaten.	Foto: David Trott

Aktualisiert am 24.09.2020

Fast ganz Tschechien Corona-Risikogebiet - viele EU-Länder betroffen

Jedes zweite EU-Land ist jetzt zumindest teilweise Risikogebiet. Auch die angrenzenden tschechischen Regionen Karlsbad und Pilsen sind betroffen. » mehr

Mit Blick auf eine mögliche Grenzschließung von und nach Tschechien fordern grenznahe Unternehmen eine bessere Koordination mit den Nachbarstaaten.	Foto: David Trott

30.09.2020

Tschechien verhängt Ausnahmezustand wegen Corona-Pandemie

Wegen rapide steigender Corona-Zahlen hat Tschechien erneut den Ausnahmezustand ausgerufen. » mehr

Mit Blick auf eine mögliche Grenzschließung von und nach Tschechien fordern grenznahe Unternehmen eine bessere Koordination mit den Nachbarstaaten.	Foto: David Trott

vor 1 Stunde

Tschechien geht in den Lockdown

Die Corona-Lage im Nachbarland spitzt sich immer weiter zu: Nun müssen die meisten Geschäfte schließen. Es gibt nur wenige Ausnahmen. » mehr

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

27.02.2020

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

Hunderte sind bereits in Quarantäne, Gesundheitsämter machen Überstunden. Reichen die Kapazitäten der Kliniken? Deutschland sei gut aufgestellt, sagt Minister Spahn. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar

Flugzeugabsturz Dolmar | 19.10.2020 Dolmar
» 17 Bilder ansehen

Unfall Tunnel Hochwald

Unfall A71 Tunnel Hochwald |
» 25 Bilder ansehen

Unfall Reichmannsdorf

Unfall Reichmannsdorf |
» 9 Bilder ansehen

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
16. 10. 2020
13:53 Uhr



^