Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Berlins Volleyballer wieder deutscher Meister

Die Berlin Volleys sind zum vierten Mal in Serie deutscher Meister und haben Trainer Vital Heynen den Abschied vom VfB Friedrichshafen vermiest. Im entscheidenden fünften Spiel gewannen die Berliner in der ausverkauften ZF Arena gegen den Dauerrivalen vom Bodensee 3:2. Rekordmeister VfB Friedrichshafen, als Hauptrundenerster Favorit im Finale, konnte den Heimvorteil nicht nutzen und verlor die Serie 2:3. Berlin holte den Titel zum siebten Mal in den vergangenen acht Jahren. Heynen verlässt den VfB und ist zukünftig nur noch Nationaltrainer von Weltmeister Polen.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 05. 2019
17:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Nationaltrainer VfB Friedrichshafen Volleyballspieler Weltmeister
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Verdächtiges Päckchen in Meiningen Meiningen

Verdächtiges Päckchen Meiningen | 27.01.2020 Meiningen
» 7 Bilder ansehen

Prinzenkürung Geisa

Prinzenkürung Geisa |
» 35 Bilder ansehen

Stahlzeit im CCS

Stahlzeit in Suhl |
» 15 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 05. 2019
17:25 Uhr



^