Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Altmaier: Beim Kohleausstieg höhere Strompreise vermeiden

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will vermeiden, dass die Deutschen durch den Kohleausstieg mehr Geld für Strom bezahlen müssen. Die Regierung werde alles tun, damit Verbraucher vor Strompreisanstiegen geschützt werden, sagte Altmaier im ZDF-«Morgenmagazin».



Die Kohlekommission hatte sich auf einen Kohleausstieg bis spätestens 2038 verständigt und 40 Milliarden Euro Hilfen für die Kohleregionen vorgeschlagen. Altmaier kündigte an, die Regierung werde den Bericht prüfen und Gesetze auf den Weg bringen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 01. 2019
08:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundeswirtschaftsminister Kohleausstieg Peter Altmaier Strompreise ZDF
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 01. 2019
08:57 Uhr



^