Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schlaglichter

Ältere Dame mit Kettensäge aus Hecke befreit

Mit Schwung in die Hecke des Nachbarn: Beim Zurücksetzen aus einer Einfahrt ist eine ältere Frau im westfälischen Ahlen mit ihrem Auto im Gebüsch auf der anderen Straßenseite gelandet. Kurzzeitig sei sie wegen der Zweige und Äste in ihrem Fahrzeug gefangen gewesen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Die Einsatzkräfte hätten eine Kettensäge einsetzen müssen, um sie zu befreien. Warum die Frau die Kontrolle über ihren Wagen verlor und rückwärts über die Straße fuhr, sei unklar. Verletzt wurde niemand.



Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
09:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeuge und Verkehrsmittel Feuerwehren Überwachung und Kontrolle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall auf der A73 zwischen Schleusingen und Eisfeld

Unfall zwischen Schleusingen und Eisfeld |
» 10 Bilder ansehen

Politischer Aschermittwoch Suhl Suhl

Politischer Aschermittwoch in Suhl | 25.02.2020 Suhl
» 65 Bilder ansehen

Faschingsumzug Sonneberg

Faschingsumzug in Sonneberg |
» 29 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
09:05 Uhr



^