Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Computer

Bitcoin-Kurs stürzt ab

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin ist unmittelbar vor der Halbierung der Vergütung für einen errechneten Block - dem «Halving» - deutlich eingebrochen.



Bitcoin
Das Bitcoin-Logo auf einer Münze.   Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Nachdem der Kurs zunächst in der Nacht zum Freitag die Schwelle von 10.000 US-Dollar überschritten hatte, trennten sich am Wochenende viele Investoren von ihren Bitcoin-Beständen, was zu einem regelrechten Crash führte. Der Tiefstwert am Wochenende lag bei 8520 Dollar. Am Montag pendelte sich der Kurs bei rund 8700 Dollar ein.

Beim «Halving», das im Programmcode der Kryptowährung fest verankert ist, handelt es sich um eine Art automatischen Schutz gegen Wertverlust aufgrund eines zu hohen Angebots. Dafür wird etwa alle vier Jahre die Belohnung in Form neuer Bitcoins für das Ausführen bestimmter Rechenprozesse («Mining») halbiert. Das «Halving» findet immer nach 210.000 errechneten Blöcken statt.

Das nächste «Halving»-Event steht am Montagabend an. Fans des Bitcoin setzen schon im Vorfeld darauf, dass der Kurs durch das langsamere Angebotswachstum steigt - und investieren deshalb in Bitcoin. Ähnlich war es in den Jahren 2012 und 2016, den bisherigen Halving-Events. Es gibt aber auch Investoren, die den Rummel um Bitcoin nutzen, um Gewinne aus der jüngsten Kursrally mitzunehmen. Mitte März 2020 war der Bitcoin zwischenzeitlich unter die Schwelle von 5 000 Dollar gefallen und hatte seitdem rasant zugelegt.

Starke Kursschwankungen sind bei Digitalwährungen eher die Regel als die Ausnahme. Besonders heftig waren diese Schwankungen in den Jahren 2017 und 2018, als der Bitcoin zunächst extrem stieg und sein Rekordhoch von 20.000 Dollar erreichte - um wenig später in hohem Tempo abzustürzen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 05. 2020
09:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aschaffenburger Mutig-Preis Bitcoin Kryptowährungen Programmcode
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Online

11.05.2020

Bitcoin ist nichts für schwache Nerven

Die Finanzwelt schaut gebannt auf den Bitcoin. Wird der Kurs der Kryptowährung nach der Halbierung der Schürf-Belohnung wieder in die Höhe schnellen? Und wie kommt der Bitcoin durch die Corona-Krise? Experten geben wider... » mehr

Blockchain

17.09.2019

Bundesregierung will Blockchain-Technologie voranbringen

Die Bundesregierung hat ein umfassendes Konzept zur Nutzung der Datenbank-Technologie Blockchain vorgelegt, das an diesem Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedet werden soll. » mehr

Coronavirus - Corona-App

07.05.2020

Corona-Warn-App kommt voraussichtlich Mitte Juni

Die geplante Corona-Warn-App der Bundesregierung soll voraussichtlich Mitte Juni in einer ersten Version zur Verfügung stehen. » mehr

Bitcoin

02.04.2019

Bitcoin macht Kurssprung um mehr als 20 Prozent

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin ist am Dienstagmorgen binnen rund einer Stunde um über ein Fünftel nach oben geschnellt. Auf der Handelsplattform Bitstamp erreichte der Preis für einen Bitcoin 5080 US-Dollar. » mehr

Bitcoin

02.06.2020

Bitcoin-Kurs steigt über 10.000 US-Dollar

Anleger rechneten mit weiter fallenden Kursen. Nun ist der Kurs der Kryptowährung nach oben geschossen - und durchbrach die Marke von 10.000 US-Dollar. » mehr

Libra

16.07.2019

Bericht: Finanzministerium warnt vor Facebook-Währung Libra

Facebooks geplante Digitalwährung hat in der Politik wenig Fans. Die Libra könne keine Alternative zum Euro sein, warnt das Finanzministerium. Nicht nur dort fürchtet man Geldwäsche und Terrorfinanzierung. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfälle Starkregen A73 Autobahn 73

Unfälle A73 Starkregen | 15.07.2020 Autobahn 73
» 23 Bilder ansehen

Unfall Motorrad Waffenrod Waffenrod

Motorradunfall Waffenrod | 13.07.2020 Waffenrod
» 6 Bilder ansehen

Bad Salzungen

Gesuchte Männer | 13.07.2020 Bad Salzungen
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 05. 2020
09:25 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.