Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Computer

Infineon nimmt wichtige Hürde für Cypress-Übernahme

Die USA haben den Weg für die milliardenschwere Übernahme von Cypress durch Infineon freigemacht. Noch fehlt das Ja aus China, doch die Börse feiert schon.



Infineon
Der Chiphersteller Infineon hat bei der geplanten Übernahme des US-Konkurrenten Cypress Semiconductor eine wichtige Hürde genommen.   Foto: Peter Kneffel/dpa

Der Chiphersteller Infineon ist bei der geplanten Übernahme seines US-Konkurrenten Cypress Semiconductor einen großen Schritt weitergekommen.

Das Committee on Foreign Investment in the United States (CIFUS) gab grünes Licht für das neun Milliarden Euro schwere Geschäft, wie Infineon und Cypress am Montag mitteilten. Jetzt steht nur noch die Genehmigung der chinesischen Behörde SAMR aus. In China machen die Neubiberger einen bedeutenden Teil ihres Umsatzes.

Mit der Übernahme könnte es nun relativ schnell gehen, nachdem es noch vergangene Woche Gerüchte gegeben hatte, dass das CIFUS die größte Übernahme in der Geschichte von Infineon platzen lassen könnte. «Wir halten an unserer Erwartung fest, dass die Übernahme Ende des laufenden oder Anfang des kommenden Quartals abgeschlossen werden kann», sagte ein Infineon-Sprecher. «Allerdings ist die Ausbreitung des Coronavirus an dieser Stelle ein Unsicherheitsfaktor.»

Zudem verwies er auf die ausstehende Genehmigung aus China: «Der Abschluss der Übernahme unterliegt weiterhin der Genehmigung durch die Staatliche Verwaltung für Marktregulierung Chinas» sowie weiteren Bedingungen, betonte Infineon. Details zum Verlauf der Prüfung wollte der Sprecher mit Verweis auf das laufende Verfahren nicht nennen.

Infineon-Chef Reinhard Ploss hatte sich in den vergangenen Wochen und Monaten mit Blick auf die Übernahme immer wieder betont zuversichtlich gezeigt. Für ihn wäre der Vollzug des Deals ein enorm wichtiger Baustein, um den Chipkonzern fit für die Zukunft zu machen. Infineon will mit der Übernahme von Cypress in die Top Ten der Halbleiterhersteller weltweit aufsteigen. Bei der Hauptversammlung des Unternehmens im Februar sagte Ploss: «Die Übernahme ist die größte Transformation in der Unternehmensgeschichte.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 03. 2020
12:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chinesische Behörden Chiphersteller Infineon Technologies AG Unternehmen Unternehmensgeschichte Wertpapierbörsen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Infineon

05.02.2020

Chiphersteller Infineon leidet unter Autodelle

Alle wesentlichen Kennzahlen fallen schlechter aus als im Vorjahr - Infineon steht unter Druck. Vor allem die Flaute in der Auto-Branche bereitet Probleme. » mehr

Netflix

21.04.2020

Corona-Pandemie und «Tiger King» beflügeln Netflix

Streaming-Boom, Aktie auf Rekordhoch: Netflix zählt im Corona-Stillstand zu den großen Gewinnern. An der Börse hat der Online-Videodienst sogar den Hollywood-Giganten Disney überholt. Können die jüngsten Quartalszahlen d... » mehr

Universitätsklinikum Mannheim

27.03.2020

Infineon liefert Millionen Chips für Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte werden dringend benötigt. Ein Hersteller braucht das 80-fache an Halbleiter-Komponenten für die Produktion - Infineon profitiert. » mehr

Unilever

26.06.2020

Unilever und Honda stoppen Werbung bei Facebook

Facebook und Twitter stehen wegen einer Flut an Hasskommentaren, Propaganda, Spam und Fake News schwer in der Kritik. Ein Werbeboykott soll die Online-Plattformen zu entschlossenerem Handeln drängen. » mehr

Zynga

01.06.2020

Spielefirma Zynga kauft Peak für 1,8 Milliarden Dollar

Der Online-Spiele-Anbieter Zynga («Farmville») will seine bislang größte Übernahme stemmen. Das US-Unternehmen übernimmt für 1,8 Milliarden Dollar (1,6 Mrd Euro) den türkischen Handyspiele-Entwickler Peak. » mehr

Bürochat-App Slack

28.03.2020

Corona verändert die Arbeitswelt nachhaltig

Die Corona-Krise zwingt viele Unternehmen zu noch schnellerem digitalen Wandel. Dienstreisen sind tabu, Home Office angesagt. Die Anbieter neuer Arbeitswerkzeuge setzen auf einen enormen Schub. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 8 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 03. 2020
12:08 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.