Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. September 2018:



35. Kalenderwoche, 244. Tag des Jahres

Noch 121 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Ägidius, Verena

HISTORISCHE DATEN

2017 - In Hamburg geht nach achtjähriger Bauzeit der leistungsstärkste Röntgenlaser der Welt in Betrieb. Für Detailaufnahmen von Molekülen und Zellen werden in einem 3,4 Kilometer langen Tunnel pro Sekunde 27 000 Blitze erzeugt.

2016 - Torwart Manuel Neuer wird Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

2014 - Bei einem Streit im Finanzamt Rendsburg erschießt ein Steuerberater einen Beamten in dessen Dienstzimmer. Er wird wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt.

2003 - Die Westsahara-Befreiungsfront Polisario lässt nach mehr als 25 Jahren 243 marokkanische Kriegsgefangene frei.

1983 - Ein sowjetischer Abfangjäger schießt bei Sachalin über dem nördlichen Japanischen Meer eine Boeing 747 der südkoreanischen Gesellschaft Korean Airlines ab. Alle 269 Insassen kommen ums Leben.

1978 - In den Schulen der DDR wird in den Klassen 9 und 10 der Wehrunterricht (später «Wehrkundeunterricht» genannt) eingeführt. Die Schüler werden unter anderem über Waffengattungen und moderne Kriegsführung «informiert».

1948 - In Bonn tritt der Parlamentarische Rat zusammen, um eine Verfassung für Westdeutschland auszuarbeiten.

1939 - Mit dem Angriff deutscher Truppen auf Polen beginnt der Zweite Weltkrieg.

1923 - Eines der schwersten Erdbeben des Jahrhunderts erschüttert in Japan die Region Tokio. Bis zu 200.000 Menschen kommen ums Leben und über 500.000 Häuser werden zerstört.

GEBURTSTAGE

1989 - Bill und Tom Kaulitz (29), deutsche Rockmusiker, Mitglieder der Band Tokio Hotel («Durch den Monsun»)

1958 - Dagmar Manzel (60), deutsche Schauspielerin («Die Unsichtbare»)

1948 - Jürgen Fitschen (70), deutscher Bankmanager, einer von zwei Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank 2012-2016

1938 - Per Kirkeby, dänischer Maler und Bildhauer, bekannt für seine Backsteinskulpturen, gest. 2018

1928 - Friedrich Wilhelm Räuker, deutscher Fernsehjournalist, Intendant des Norddeutschen Rundfunks (1980-1987), gest. 2015

TODESTAGE

2013 - Pal Csernai, ungarischer Fußballtrainer, Trainerstationen u.a. bei FC Bayern München, Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt, geb. 1932

2008 - Thomas John Bata, kanadischer Unternehmer, «Shoemaker to the world», geb. 1914

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
23:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abfangjäger Bankenmanager Bastian Schweinsteiger Boeing Boeing 747 Borussia Dortmund Dagmar Manzel Deutsche Bank Deutsche Schauspielerinnen Deutsche Truppen Eintracht Frankfurt FC Bayern München Fernsehjournalistinnen und Fernsehjournalisten Friedrich Wilhelm Jürgen Fitschen Kalenderblätter Kriegs- und Gefechtsführung Manuel Neuer Moleküle Norddeutscher Rundfunk Per Kirkeby Tokio Hotel Waffengattungen Wilhelm
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Konzert Julia Engelmann in Erfurt Erfurt

Julia Engelmann in Erfurt | 12.11.2018 Erfurt
» 16 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 08. 2018
23:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".