Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Brennpunkte

Wolken und Regen am Feiertag

Wolken, Regen, ein bisschen Sonnenschein: Das Wetter bleibt in den kommenden Tagen wechselhaft. Die Temperaturen erreichen die 20-Grad-Marke vorerst nicht mehr, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach erklärte.



Regenpfütze
In einer Regenpfütze in Berlin spiegelt sich der Fernsehturm. .   Foto: Jörg Carstensen/dpa

Am Tag der Deutschen Einheit an diesem Donnerstag können sich demnach nur der Südwesten und der Nordosten über längere Auflockerungen freuen. Wärmer als 10 bis 16 Grad wird es demnach nicht. An der Ostsee und im Bergland wehen starke Böen. Nachts kann es im Süden gebietsweise zu Bodenfrost kommen.

Am Freitag sind Auswirkungen des dann zum Tiefdruckgebiet herabgestuften Hurrikans «Lorenzo» bei uns zu spüren - allerdings weniger in Form von Wind als von Regen: «Auf dem Weg über den Atlantik verlieren solche Stürme Kraft und haben dann als eine Art Resterampe nur noch vergleichsweise wenig Wind und Regen dabei», erklärte DWD-Meteorologe Simon Trippler.

Für das Bergland und auf den Nordseeinseln erwartet der Wetterdienst starke Böen, auf den Gipfeln auch Sturmböen. Mit 10 bis 17 Grad ändert sich an den Tageshöchstwerten nicht viel.

Am Samstag regnet es laut DWD vor allem im Osten, während sich im Westen zunehmend die Sonne zeigt. In den Mittelgebirgen und Alpen sowie an der See wehen starke bis stürmische Böen, in Gipfellagen einzelne Sturmböen. «Eine durchgreifende Änderung der Wetterlage zeichnet sich auch nicht zum Anfang der kommenden Woche ab», erklärte Trippler. Ein «goldener Oktober» sei damit zunächst nicht in Sicht. Der Regen werde von der Natur allerdings dringend benötigt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 10. 2019
14:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutscher Wetterdienst Stürme Tag der Deutschen Einheit Wetter Wetterlagen Wind
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blitz eingeschlagen

12.06.2019

Schäden durch neue Unwetter im Nordosten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Gewitter über Potsdam

12.06.2019

Bis zu 800 Blitze pro Minute - Starkregen flutet den Osten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Bahnverkehr gestört

17.09.2019

Sturmtief sorgt im Norden für Störungen im Bahnverkehr

Teils kräftige Sturmböen machen es Bahnreisenden in Norddeutschland schwer. Mehrere Strecken sind am Abend zumindest vorübergehend gesperrt. Die Bahn will Aufenthaltszüge bereitstellen. » mehr

Unwetter

11.07.2019

Griechenland: Schwere Wirbelstürme fordern sieben Todesopfer

Sie wollten campen oder einfach nur in der Taverne sitzen - doch das kurze schwere Unwetter auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki wurde für sechs Touristen zur Falle. Auch ein Fischer kam um. » mehr

Sonnenbad

27.06.2019

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

Die Hitzewelle kommt

23.07.2019

Fällt der Temperaturrekord? Extreme Hitzewelle kommt

Die Hitze kommt - und zwar mit voller Wucht. Am Donnerstag wird womöglich gleich mehrfach der Temperaturrekord geknackt. Und im Raum Duisburg kann es an drei Tage hintereinander 40 Grad heiß werden. Das gab es nach Angab... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Ilmenauer IKK-Klimawandel Ilmenau

Ilmenauer IKK-Klimawandel | 16.11.2019 Ilmenau
» 12 Bilder ansehen

Goldene Ziege Kids 2019 Suhl

Goldene Ziege für Kinder | 16.11.2019 Suhl
» 100 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 10. 2019
14:13 Uhr



^