Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Brennpunkte

US-Flugzeug lässt Treibstoff über Grundschule ab

Ein Passagierflugzeug hat kurz nach dem Start in Los Angeles wegen eines Triebwerkproblems Kerosin über mehreren Schulen im Stadtgebiet abgelassen. Dabei wurden nach Feuerwehrangaben mehr als 40 Menschen leicht verletzt, mindestens die Hälfte davon waren Schüler.



Feuerwehr vor Ort
Einsatzkärfte vor Ort kümmern sich um Eltern und Kinder. Das Flugzeug musste den Treibstoff, um das Gewicht bei der Landung zu reduzieren.   Foto: Scott Varley/The Orange County Register/AP/dpa

Allein auf dem Spielplatz einer Grundschule seien 20 Kinder und 11 Erwachsene verletzt worden. Im Krankenhaus habe aber niemand behandelt werden müssen.

Keine Angaben machte die Feuerwehr dazu, um welche Art von Verletzungen es sich handelte. Die Beschwerden seien durch den Treibstoff ausgelöst worden, hieß es lediglich. In Medienberichten war von sechs betroffenen Schulen und bis zu 60 Verletzten die Rede, die über Atemwegs- und Hautreizungen klagten.

Das Gebiet, in dem die Schulen liegen, befindet sich etwa 20 Kilometer östlich des Flughafens. Ein Sprecher der US-Fluggesellschaft Delta Airlines sagte der «Los Angeles Times», die Boeing 777 sei auf dem Weg nach Shanghai gewesen, habe aber kurz nach dem Start wegen eines Triebwerkproblems umdrehen müssen. Der Treibstoff sei abgelassen worden, um das Gewicht bei der Landung zu reduzieren. Die Maschine sei sicher gelandet. Der Langstreckenflug nach Shanghai hätte planmäßig etwa 14 Stunden gedauert, die Maschine war also komplett vollgetankt.

Die «Los Angeles Times» berichtete unter Berufung auf einen Feuerwehrsprecher, zwei Klassen der Grundschule in Cudahy südlich der Stadtgrenze von Los Angeles seien zu dem Zeitpunkt außerhalb des Schulgebäudes gewesen. Die Feuerwehr riet Anwohnern dazu, wegen des stechenden Kerosin-Geruchs Türen und Fenster geschlossen zu halten. Mehr als 70 Feuerwehrleute und Sanitäter waren im Einsatz.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 01. 2020
03:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Boeing Delta Air Lines Feuerwehren Feuerwehrleute Kerosin Sanitäter Schulen Schülerinnen und Schüler US-Fluggesellschaften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Großeinsatz

24.11.2019

Hochhausbrand in Mannheim: Drei Menschen verletzt

Eine Verpuffung im Müllabwurfschacht, dann bildet sich Feuer: Polizei, Feuerwehr und Sanitäter rücken am Sonntagmorgen zu einem Großeinsatz in einem Mannheimer Hochhaus aus. » mehr

Flughafen Frankfurt

17.11.2019

Frankfurt: Flugzeuge auf Rollfeld des Flughafens kollidiert

Kollision am Frankfurter Flughafen: Zwei Maschinen stoßen nach der Landung zusammen. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Aber wie konnte das passieren? » mehr

Tote an Grundschule in Mexiko

10.01.2020

Grundschüler erschießt in Mexiko Lehrerin und sich selbst

Mexiko ist seit Jahren von tödlicher Gewalt gebeutelt, Schulen waren davon bisher aber größtenteils ausgenommen. Nun hat ein Grundschüler seine Lehrerin erschossen und Mitschüler verletzt. Der Gouverneur des Bundesstaate... » mehr

Deutsche Schule in Istanbul

10.01.2020

Türkei will Schulen in Deutschland gründen

In drei deutschen Städten könnten künftig türkische Schulen entstehen. Das Auswärtige Amt spricht von «Gegenseitigkeit». Bei vielen Akteuren bleiben aber Bedenken. » mehr

Lehrerverband zu Qualifizierung von Quereinsteigern

30.12.2019

Lehrerverband: Quereinsteiger sind «Verbrechen an Kindern»

Per Crashkurs zum Lehrer - für den Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes Meidinger sei das ein «Verbrechen an den Kindern». Die Berufsgruppe erfahre keine Wertschätzung seitens der Politik. Doch die Nachfrage nach Le... » mehr

Schulunterricht

17.12.2019

Experten sehen Defizite bei der Finanzbildung von Schülern

Komplizierte Handyverträge, verschuldete Jugendliche: Die Finanzwelt ist auch für Schüler komplizierter geworden. Die Schulen gehen darauf aus Sicht von Experten nicht genug ein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 01. 2020
03:53 Uhr



^