Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Brennpunkte

Spaziergänger in Rüsselsheim finden Säugling im Gebüsch

An einem Schotterweg hören Spaziergänger am Abend Schreie. Im Gebüsch finden sie ein unterkühltes Baby - es ist nur wenige Stunden alt und in ein Handtuch gewickelt.



Polizei
Spaziergänger haben in Rüsselsheim ein in ein Handtuch gewickeltes Neugeborenes gefunden.   Foto: Lino Mirgeler/dpa/archivbild

Nach dem Fund eines Neugeborenen in einem Gebüsch sucht die Polizei in Rüsselsheim nach den Eltern. Spaziergänger hatten den Säugling in einem Handtuch gewickelt in der Nähe eines kleinen Flusses entdeckt, nachdem sie Schreie gehört hatten.

Die Passanten wählten am Freitagabend umgehend den Notruf, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Wäre das wenige Stunden alte Baby nicht entdeckt worden, wäre es bei den kalten Temperaturen in der Nacht «vermutlich erfroren», sagte ein Polizeisprecher. «Das wäre nicht lange gut gegangen, für so ein kleines Baby war es viel, viel zu kalt.»

Der kleine Junge kam ins Krankenhaus. Er sei wohlauf, sein Gesundheitszustand sei stabil. Da sich bis Samstag weder die Mutter noch andere Verwandte gemeldet hatten, geht die Polizei davon aus, dass das Kind ausgesetzt wurde. Lange könne es nicht im Gebüsch gelegen haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Im Laufe des Samstags erhielt die Polizei nur wenige Hinweise, von den Eltern fehlte weiter jede Spur. Es hätten sich aber mehrere Paare gemeldet, die das Kind sofort und liebend gern aufnehmen und großziehen würden, sagte der Sprecher. «Auch Windelspenden sind uns schon angeboten worden.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2020
18:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Mütter Neugeborene Polizei Polizeisprecher Säuglinge und Kleinkinder Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vor Gericht

07.07.2020

Neugeborenes Baby zum Sterben ausgesetzt: Mutter vor Gericht

Sie soll ihr Baby gleich nach der Geburt zum Sterben in einer Wiese ausgesetzt haben. Nach eineinhalb Tagen fand ein Mann das wimmernde Baby. Ärzte konnten den kleinen Jungen retten. Nun steht die Mutter vor Gericht. » mehr

Autofahrer fährt in Fußgängergruppe

26.05.2020

Autofahrer fährt in Fußgängergruppe

Ein 43-Jähriger fährt mit seinem Auto in eine Gruppe Fußgänger. Offenbar tut er das ganz bewusst. Unter den Opfern ist seine 23-jährige Freundin - und ein Kleinkind. » mehr

Doppelmordprozess

30.06.2020

Aus Wut die eigenen Eltern getötet - 39-jähriger gesteht

Die Mutter wollte, dass ihr arbeitsloser Sohn endlich auszieht. Am Silvestermorgen stieg eine mörderische Wut in dem 39-Jährigen auf. Er tötete beide Eltern, wie er jetzt im Landgericht Rostock gestand. » mehr

Mehrfamilienhaus in Krefeld

vor 3 Stunden

Frau schwer misshandelt - Stundenlange Sorge um vier Kinder

Schwer verletzt wird eine Frau eingeschlossen im Kofferraum eines Autos gefunden. Als die Polizei sie befragt, ergibt sich ein Verdacht: Die vier kleinen Kinder könnten noch in der Gewalt des Täters sein. Einige Stunden ... » mehr

Kriminaltechnik

03.09.2020

Nur Bruder überlebte: Mutter soll fünf Kinder getötet haben

Ein Verbrechen, das sprachlos macht: Eine 27-Jährige soll in Solingen fünf ihrer Kinder getötet haben. Das jüngste war erst anderthalb. Nur der älteste Bruder (11) lebt noch. Die Mutter wollte sich umbringen. Ihr Motiv: ... » mehr

Ermittlungen

24.08.2020

Verdacht auf Autorennen in Dresden: 31-Jähriger in U-Haft

Ein Sechsjähriger wollte in Dresden die Straße überqueren - und wurde von einem Auto angefahren und tödlich verletzt. Die Hinweise auf ein illegales Autorennen verdichten sich. Nun wurde Haftbefehl gegen einen der beteil... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand altes Stellwerk Bahnhof Zella-Mehlis

Brand Altes Stellwerk Zella-Mehlis |
» 6 Bilder ansehen

Mopedunfall Steinheid

Mopedunfall Steinheid |
» 4 Bilder ansehen

Schwerer Unfall Effelder Effelder

Unfall Effelder | 13.09.2020 Effelder
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 01. 2020
18:32 Uhr



^