Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Brennpunkte

Frau in Offenbach erschossen

Nach einem tödlichen Schuss auf eine 44 Jahre alte Frau in Offenbach ist der Täter auf der Flucht. Die Fahndung nach dem Schützen dauere an, sagte ein Polizeisprecher. «Wir gehen von einem Mann aus.»



Einschussloch
Ein Einschussloch im Fenster der Fahrertür.   Foto: Rafael Bujotzek/InZwischenZeit:Filme

Der Täter soll am Donnerstagabend in einem Auto geflüchtet sein, nachdem er geschossen hatte. Zeugen hatten die Tat beobachtet.

Die Polizei hatte zunächst mitgeteilt, die Frau sei offenbar auf offener Straße erschossen worden. Es werde aber auch ermittelt, ob sie während der Tat möglicherweise in einem Auto gesessen habe, sagte ein Sprecher am Morgen. Am Tatort sei ein Auto mit einem Einschussloch in der Scheibe sichergestellt worden. Die Polizisten fanden wenig später auch einen Wagen, bei dem es sich wohl um das Fluchtfahrzeug des Täters handelt. Die Frau erlag noch am Tatort ihren Verletzungen.

Der genaue Tathergang werde noch ermittelt, sagte ein Polizeisprecher. Dies gelte auch für die Frage, ob die Frau aus einem fahrenden Auto heraus erschossen wurde. Dies hatten Medien berichtet. Eine Obduktion wurde angeordnet. Die Polizei bittet Zeugen der Tat, sich zu melden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 05. 2019
11:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahndungen Polizei Polizeisprecher Polizistinnen und Polizisten Tatorte Tödliche Schüsse Verbrecher und Kriminelle Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tatort in Meckenheim

23.11.2020

44-Jähriger stirbt nach Schusswechsel mit SEK

Mehrere Notrufe erreichen die Polizei im beschaulichen Meckenheim am südlichen Zipfel von Nordrhein-Westfalen, von Schüssen ist die Rede. Streifenpolizisten rücken aus und werden beschossen. Erst Stunden später ist die L... » mehr

Tödliche Messerattacke in Berlin-Mitte

02.11.2020

13-Jähriger erstochen - Täter stellt sich der Polizei

Ein 13-jähriger Junge stirbt bei einer Messerattacke in Berlin. Vorher gab es einen Streit. Worum es dabei ging, ist unklar. » mehr

Mädchen in Duisburg tot aufgefunden

11.10.2020

14-Jährige getötet - gleichaltriger Freund unter Verdacht

Ein junges Mädchen wird tot in einer Gebäuderuine in Duisburg entdeckt. Schnell ist klar: Sie wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Tatverdächtig ist nun ihr gleichaltriger Freund. » mehr

Tatort in München

10.06.2020

Kleintransporter fährt in München in Menschengruppe

Es ist ein Szenario, das sofort schlimmste Assoziationen weckt: Ein Auto fährt offensichtlich mit voller Absicht in eine Gruppe von Menschen. War es eine Fehde zwischen Rockern? » mehr

Messerangriff in Stolberg

13.09.2020

Messer-Attacke in Stolberg: Verdächtiger gefasst

Ein Mann reißt die Tür eines Autofahrers auf, sticht auf ihn ein. Der Verdächtige soll den Behörden bereits als islamistischer Prüffall bekannt gewesen sein. Wenige Stunden nach der Tat wird er gefasst. » mehr

Brandsätze in Marbach

03.10.2020

Mann wirft Brandsätze in Marbach und verletzt acht Menschen

Brandsätze auf ein Wohnhaus, eine Kirche und ein Polizeirevier: Ein 42-Jähriger wurde festgenommen. Dabei soll er «polizei- und fremdenfeindliche Parolen» von sich gegeben haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 Suhl Suhl A73

Unfall A73 Suhl | 27.11.2020 Suhl A73
» 7 Bilder ansehen

Holz Lkw Schleusingen Schleusingen

Holzlaster Unfall | 27.11.2020 Schleusingen
» 8 Bilder ansehen

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 05. 2019
11:52 Uhr



^