Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Brennpunkte

Drogenschmuggel nach Deutschland nimmt deutlich zu

Mehr Heroin, Kokain, Ecstasy und Amphetamine: Der Zoll greift immer mehr illegale Rauschmittel auf, die nach Deutschland geschmuggelt werden. Die Lieferwege sind dabei ganz unterschiedlich.



Kokainfund
Kokain wird häufig per Schiff oder Flugzeug aus Südamerika geschmuggelt.   Foto: Sven Hoppe/dpa

Der Zoll hat im vergangenen Jahr deutlich mehr nach Deutschland geschmuggelte Drogen sichergestellt als in den Vorjahren. Während 2017 noch 62 Kilogramm Heroin gefunden wurden, waren es 2019 bereits 918 Kilogramm.

Wie aus der Antwort des Finanzministeriums auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervorgeht, nahm die Menge auch bei anderen Drogen deutlich zu, etwa bei Kokain, Ecstasy und Amphetaminen. Der Schmuggel mit Zigaretten und Alkohol ging dagegen zurück.

Drogen gelangten über Land, Luft und per Schiff nach Deutschland, erklärte das Ministerium. So stammte ein Großteil des in Deutschland sichergestellten Haschisch aus Marokko und werde über die Niederlande, Spanien oder Frankreich geschmuggelt. Heroin dagegen komme oft aus Afghanistan, Pakistan und dem Iran über die Balkanroute, Kokain aus Südamerika per Schiff oder Flugkurier.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 02. 2020
11:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alkohol Drogen und Rauschgifte Drogenschmuggel FDP-Fraktion Heroin Kokain Marihuana Schmuggel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Cannabis-Konsum

25.10.2019

Union diskutiert über kontrollierte Cannabis-Freigabe

Bis zu vier Millionen konsumieren in Deutschland Cannabis. Und etwa neun Prozent aller 12- bis 17-Jährigen haben im vergangenen Monat gekifft, so ein Experte. Die CDU diskutiert nun: Wie künftig umgehen mit der Droge? » mehr

Kokain

26.06.2019

Noch nie wurde so viel Kokain produziert

Allein in den USA sind in einem Jahr rund 70.000 Menschen an einer Drogen-Überdosis gestorben. Der neueste Weltdrogenbericht der UN zeigt viele alarmierende Tendenzen auf. » mehr

Kokain-Fund in Italien

14.11.2019

250 Millionen Euro wert: Rekord-Kokain-Fund in Italien

Es war in Bananenkisten versteckt und könnte einen neuen Rekord darstellen: Italienische Polizisten haben eine Großlieferung Kokain sichergestellt - die nach Deutschland gehen sollte. » mehr

Beschlagnahmte Drogen

28.06.2019

Polizei schaltet größten deutschen Drogen-Onlineshop aus

Es gab Sparwochen für Speed, bezahlt wurde in Bitcoin: Im Onlineshop «Chemical Revolution» sind allein seit Anfang 2018 für zwei Millionen Euro Drogen gekauft worden. Nun ist der Shop dicht, die Hintermänner wurden festg... » mehr

Spürhund im Gefängnis

10.04.2019

Zahl der Drogentoten stagniert auf hohem Niveau

Heroin, Amphetamine, Kokain: Illegale Drogen kosten viele Menschen das Leben. Nach neuen Daten stagniert die Zahl der Todesopfer. Aber was heißt das schon, wenn die Gefahr immer noch so groß ist? » mehr

Zellentür

13.12.2018

Bali: Deutscher wegen Verdachts auf Drogenschmuggel in Haft

Die Polizei auf der indonesischen Ferieninsel Bali hat einen Deutschen festgenommen, der knapp 2,6 Kilo Haschisch in das Land geschmuggelt haben soll. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 02. 2020
11:44 Uhr



^