Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Brennpunkte

Blindgänger-Fund: Evakuierung nahe Berliner Alexanderplatz

Bauarbeiten im Herzen Berlins haben eine Bombe aus Weltkriegszeiten zutage gefördert. Experten des Kampfmittelräumdienstes würden den gefährlichen Sprengkörper gern so schnell wie möglich unschädlich machen.



Polizei
Ein Polizeiauto sperrt die Grunerstraße nahe des Alexanderplatzes ab.   Foto: Christophe Gateau/dpa » zu den Bildern

Die Entschärfung der Weltkriegsbombe nahe dem Alexanderplatz in Berlin-Mitte soll gegen 23.30 Uhr beendet sein.

Die Polizei twitterte, die Entschärfer vom Landeskriminalamt könnten gegen 23.00 Uhr mit ihrer Arbeit beginnen. Zuvor hieß es, die eigentliche Entschärfung der 250-Kilo-Bombe werde etwa 30 Minuten dauern. «Mit ein wenig Glück können Sie also noch vor Mitternacht in Ihre Wohnungen zurückkehren», so die Polizei.

Eine Notunterkunft im Rathaus des Bezirks Mitte war am Abend komplett voll. «Um mehr Menschen während der Evakuierung unterzubringen, werden jetzt der BVV-Saal und weitere Sitzungsräume freigeräumt», twitterte die Polizei.

1900 Menschen sollten ihre Wohnungen in elf großen Mietshäusern nahe dem Alexanderplatz verlassen. Die 250-Kilo-Bombe war am Vormittag bei Bauarbeiten beim Alten Stadthaus gefunden worden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
21:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alexanderplatz Bauarbeiten Berliner Verkehrsbetriebe Deutsche Bahn AG Evakuierungen Landeskriminalämter Michael Müller Mietwohnungen und Mietshäuser Polizei RTL Television SPD Twitter Wohnungen n-tv
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Entschärfung einer Weltkriegsbombe

22.01.2020

Weltkriegsbomben in Berlin und Köln entschärft

Immer wieder stoßen Bauarbeiter auf Fliegerbomben aus dem vergangenen Weltkrieg, die im Boden liegen. Weiträumige Absperrungen und manchmal gefährliche Entschärfungen folgen. Am Dienstag traf es direkt zwei deutsche Groß... » mehr

SPD-Chefs

07.02.2020

CDU-Spitze nach Thüringen-Eklat: Neuwahlen «der klarste Weg»

Nach dem Eklat von Erfurt sitzen vor allem FDP und CDU in der Patsche. CDU-Parteichefin Kramp-Karrenbauer fordert einen gänzlich neuen Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Doch Grüne und SPD wollen sich den Sc... » mehr

Zugunglück bei Auggen

vor 7 Stunden

Schwierige Bergungsarbeiten nach Zugunglück bei Freiburg

Eine 100 Tonnen schwere Betonplatte löst sich bei Freiburg von einer Brücke und stürzt auf die Bahnstrecke Karlsruhe-Basel. Ein Güterzug prallt hinein, der Lokführer stirbt. Nun laufen schwierige Bergungsarbeiten. » mehr

ICE in voller Fahrt

20.03.2020

Schienen an ICE-Schnellfahrstrecke gelöst

Zwischen Frankfurt und Köln fahren ICE-Züge mit Höchstgeschwindigkeit. Nun ist die Strecke gesperrt. Hat es Anschlagsversuch gegeben? » mehr

Weihnachtsmarkt geräumt

22.12.2019

Weihnachtsmarkt-Räumung: Verdächtige aus Salafisten-Szene

Es ist der Weihnachtsmarkt, und es ist der Breitscheidplatz an der Berliner Gedächtniskirche. Drei Jahre nach dem Terroranschlag wird der Platz erneut geräumt. Bei den Ermittlungen geht es auch wieder um die islamistisch... » mehr

Treffen von Linke, SPD und Grünen

11.02.2020

Neuwahlen um jeden Preis? Thüringer Parteien zurückhaltend

Nach dem politischen Desaster bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen halten sich - vor allem von den Bundesparteien - Forderungen nach Neuwahlen. In Thüringen hingegen sind die meisten Parteien eher zurückhaltend. ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
21:50 Uhr



^