Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Brennpunkte

ADAC: Tiroler Fahrverbote sind «Unding zur Urlaubszeit»

Auf Transitreisende kommen während der Ferienzeit im österreichischen Bundesland Tirol erhebliche Einschränkungen zu. Es gilt ein Fahrverbot auf Landstraßen. Europas größter Verkehrsclub übt heftige Kritik.



Brennerautobahn
Maut in Österreich: Ein Kassierer gibt an der Brennerautobahn A13 bei Schönberg Rückgeld.   Foto: Karl-Josef Hildenbrand » zu den Bildern

Der ADAC hat die Fahrverbote im österreichischen Bundesland Tirol als «Unding ausgerechnet zur Urlaubszeit» kritisiert.

«Das sind Maßnahmen, die alles andere als glücklich machen», sagte ein Sprecher des Autofahrerclubs in München. Der ADAC trete für einen freien und ungehinderten Reiseverkehr ein.

Auch wenn Tirol sehr unter der Belastung durch den Transitverkehr leide, seien die neuen Verbote «aus Sicht der Touristen und Verbraucher eine ganz schöne Kröte, die man schlucken muss». Die Tiroler wollten, dass man auch im Stau auf der Autobahn bleibe. Dies sei allerdings grundsätzlich immer auch die Empfehlung des ADAC, nämlich trotz Stau auf der Autobahn zu bleiben und nicht dem Navi auf Ausweichrouten zu folgen, die dann auch schnell verstopft seien.

In Tirol sollen ab Samstag an Wochenenden Landstraßen gesperrt werden, die von «Navi-Ausweichern» zur Umfahrung von Staus auf den Autobahnen genutzt werden können. Betroffen sind laut der österreichischen Nachrichtenagentur APA die Ausfahrten zwischen Hall und Zirl auf der Inntalautobahn (A12) sowie bei Patsch und bei Gries am Brenner auf der Brennerautobahn (A13). Die Brennerstraße selbst ist von den Verboten nicht betroffen.

Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart (CSU) hatte die Maßnahmen am Donnerstag als «reine Schikane» kritisiert. Der ADAC-Sprecher betonte, dass die Fahrverbote wahrscheinlich schwer zu kontrollieren seien. Denn wer von der Polizei bei der Autobahnabfahrt angehalten werde, können ja immer eine Ausrede finden - etwa dass er im nächsten Ort zum Essen gehen wolle.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 06. 2019
15:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Autobahnen Brenner-Autobahn CSU Hans Reichhart Landstraßen Polizei Reiseverkehr Verkehrsclubs Verkehrsminister
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brenner

20.06.2019

Tirol sperrt ab sofort Landstraßen für den Reiseverkehr

Erst diese Woche stoppt der EuGH nach einer Klage Österreichs das CSU-Projekt einer Maut in Deutschland. Wenige Tage später verkündet das Bundesland Tirol Straßensperren, damit dort keiner mehr von den mautpflichtigen Au... » mehr

Autobahn

26.01.2020

Autoindustrie hält an Nein zu Tempolimit fest

In die Diskussion um ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen kommt Bewegung: Der ADAC ist nicht mehr grundsätzlich dagegen. Doch die Autoindustrie hält an ihrem Nein fest. » mehr

Stephan Krenz

21.04.2020

Staus und Baustellen: Autobahngesellschaft will Verbesserung

Das deutsche Autobahnnetz hat eine Länge von 13.000 Kilometern. An vielen Baustellen werden Straßen saniert, das bremst den Verkehr. Künftig ist der Bund dafür zuständig. Eine neue Gesellschaft will nun Verbesserungen. D... » mehr

CSU gegen generelles Tempolimit auf Autobahnen

02.02.2020

CSU-Kampagne gegen Tempolimit auf Autobahnen

«Tempolimit? Nein Danke!» Mit diesem Slogan und einer Kampagne im Internet bezieht die CSU noch einmal deutlich Stellung - bei einem der größten Reizthemen der deutschen Verkehrspolitik. » mehr

Tempolimit auf Autobahn

12.05.2020

Verkehrssicherheitsrat: Generelles Tempolimit auf Autobahnen

Tempolimit Ja oder Nein? Diese Frage ist in Deutschland seit langem heftig umstritten. Nun bezieht der Verkehrssicherheitsrat Position. Die Debatte dürfte wieder an Fahrt aufnehmen. » mehr

Tempolimit 130

24.01.2020

ADAC nicht mehr gegen Tempolimit auf Autobahnen

Beim Reizthema einer generellen Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen sind die Fronten verhärtet. Doch nun tut sich etwas. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Schleusingen Schleusingen

Unfall Schleusingen | 25.05.2020 Schleusingen
» 7 Bilder ansehen

Autokonzert mit Radio Doria Erfurt

Autokonzert mit Radio Doria | 24.05.2020 Erfurt
» 36 Bilder ansehen

Heidewitzka Auto-Festival Meiningen

Heidewitzka Auto-Festival Meiningen |
» 56 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 06. 2019
15:55 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.