Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Brennpunkte

36-Jähriger schießt auf Polizisten

Polizisten wollen einen 36-Jährigen kontrollieren, dabei kommt es zu einem Schusswechsel. Ein Beamter wird schwer verletzt. Spezialkräfte, Polizeihunde und ein Hubschrauber fahnden nach dem Täter. Bei seiner Festnahme fallen abermals Schüsse.



Polizist schwer verletzt
Eine defekte Scheibe in dem Fahrzeug des mutmaßlichen Täters nach einem Schusswechsel.   Foto: David Young/dpa

Nach zwei Schusswechseln und mehrstündiger Fahndung hat die Polizei im nordrhein-westfälischen Gevelsberg einen bewaffneten Mann festgenommen.

Der 36-Jährige hat bei einer Kontrolle einen Beamten angeschossen und schwer verletzt, wie Staatsanwaltschaft und Polizei an diesem Mittwoch mitteilten. In Lebensgefahr schwebe der 28 Jahre alte Polizist nach ersten Erkenntnissen aber nicht. Auch der Verdächtige sei bei seiner Festnahme angeschossen worden.

Die Polizisten wollten das Auto des Mannes den Angaben nach kurz vor Mitternacht kontrollieren. Dabei sei es zu einem zu einem Schusswechsel gekommen. Der 36-Jährige flüchtete daraufhin mit seinem Wagen und später zu Fuß weiter. Bei der anschließenden Fahndung waren unter anderem Spürhunde und ein Hubschrauber im Einsatz.

Spezialkräfte nahmen den Verdächtigen gut vier Stunden später in der Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis fest. Dabei schossen die Beamten den 36-Jährige an. Er erlitt schwere Verletzungen, schwebe aber nicht in Lebensgefahr. Der Mann hatte demnach zuvor auf die Einsatzkräfte geschossen. Zu den Hintergründen äußerte sich die Polizei zunächst nicht. Eine Mordkommission habe die Ermittlungen übernommen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 05. 2020
07:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahndungen Festnahmen Mordkommissionen Polizei Polizeihunde Polizistinnen und Polizisten Schießereien Verbrecher und Kriminelle Verdächtige
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polzeiabsperrung

19.04.2020

14-Jähriger bei Streit an Bushaltestelle mit Messer getötet

Mit einem Stich in den Oberkörper wird ein 14-Jähriger in Essen tödlich verletzt. Beamte nehmen kurz darauf einen 17-Jährigen als Verdächtigen fest. Wie kam es zu der Tat? » mehr

Auto fährt in München in Menschengruppe

10.06.2020

Kleintransporter fährt in München in Menschengruppe

Es ist ein Szenario, das sofort schlimmste Assoziationen weckt: Ein Auto fährt offensichtlich mit voller Absicht in eine Gruppe von Menschen. War es eine Fehde zwischen Rockern? » mehr

Handschellen

29.04.2020

Festnahmen nach Messerattacken in Hanau

Die Polizei hat nach den Messerangriffen auf mehrere junge Männer in Hanau zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die beiden 23 und 29 Jahre alten Männer befänden sich in Gewahrsam, teilte die Polizei mit. Die Verne... » mehr

Englischer Garten

11.04.2020

Wenig Verstöße gegen Kontaktregeln - Vorfall in Frankfurt

Den sonnigen Karsamstag haben viele Menschen in Deutschland für Spaziergänge im Freien genutzt. Die Polizei zeigt sich größtenteils zufrieden mit der Einhaltung der Corona-Regeln. In Frankfurt jedoch werden Polizisten be... » mehr

Vermisstenfall Maddie - Polizeiaktion beendet

29.07.2020

Fall Maddie: Polizei beendet Grabungen in Kleingarten

Zwei Tage lang haben Polizisten Quadratmeter für Quadratmeter eines Grundstückes am Stadtrand von Hannover durchsucht. Es geht um die vor 13 Jahren in Portugal verschwundene kleine Madeleine McCann. Haben die Ermittler S... » mehr

Sperrung Bahnhof Düsseldorf

31.07.2020

Verdächtiger nach versuchter Brandstiftung gefasst

Aufregung am Düsseldorfer Hauptbahnhof: Ein Mann will am Freitagmorgen offenbar Feuer in dem Gebäude legen, ein Zeuge schreitet ein. Fast zwei Stunden lang ist der Betrieb gestoppt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Ilmenau

Radprofis | 06.08.2020 Ilmenau
» 53 Bilder ansehen

Nena Erfurt Steigerwaldstadion Erfurt

Nena live in Erfurt | 04.08.2020 Steigerwaldstadion Erfurt
» 14 Bilder ansehen

Brand in Meiningen Meiningen

Brand Spartenheim Meiningen | 04.08.2020 Meiningen
» 17 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 05. 2020
07:51 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.