Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

«You'll Never Walk Alone»: Radiosender machen Mut

Gemeinschaft und Solidarität werden im stärker eingefordert und beschworen. Und es gibt dazu den passenden Song.



You'll Never Walk Alone
Ein Dankeschön an alle Helfer: «You'll Never Walk Alone».   Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Radiosender quer durch Europa haben am Freitagmorgen ein Zeichen in der Corona-Krise gesetzt: Um 8.45 Uhr spielten sie gleichzeitig den Song «You'll Never Walk Alone» der englischen Band Gerry and the Pacemakers.

Die internationale Aktion sei ein Dankeschön an alle, die helfen, die Situation zu meistern, sagte WDR 2-Moderator Fabian Raphael. «Von den Supermarktkassiererinnen über Lastwagenfahrer, Pflegerinnen, Arzthelfer, Ärzte - wir wollen euch sagen: Wir stehen hinter euch in dieser Zeit.»

Beteiligt waren in Deutschland unter anderem die Wellen WDR 2, WDR 4, 1Live, SWR3, RBB Radio Eins, hr3, YOU FM, Deutschlandfunk Kultur, Bayern 2, Antenne Niedersachsen und BB Radio. Auch NRW-Lokalradios machten mit - Antenne Düsseldorf allerdings mit einer kleinen lokalpatriotischen Abwandlung: Dort lief «You'll Never Walk Alone» in der Coverversion der Düsseldorfer Rockband Die Toten Hosen.

Die Hymne von Fans des FC Liverpool europaweit zu spielen, war eine Idee des Radiomoderators Sander Hoogendoorn von der niederländischen Station 3FM. Er sei «sehr stolz», dass so viele mitmachten, sagte er der britischen Nachrichtenagentur PA. «Wir müssen alles Machbare tun, diese Krise zu besiegen. Sowas wie das hier sprengt die Grenzen von Frequenzen.»

Der Song solle sich an alle richten, «die einen unfassbar guten Job im Gesundheitswesen machten. Und an jene, die krank sind oder ihr Haus eine Weile nicht verlassen dürfen», so Hoogendoorn. Auch Stationen in Großbritannien, Österreich, Spanien, Bulgarien, Belgien, der Slowakei und Rumänien waren an der Aktion beteiligt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 03. 2020
12:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutschlandfunk Die Toten Hosen FC Liverpool Radiomoderatorinnen und Radiomoderatoren Rundfunk Berlin-Brandenburg Songs Westdeutscher Rundfunk
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Christian Bienert

14.07.2020

«Sonntagsrätsel»-Moderator Christian Bienert gestorben

Große Trauer um Christian Bienert: Der Radio-Moderator, der über Jahrzehnte die Ratesendung «Das klingende Sonntagsrätsel» prägte, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. » mehr

Dreharbeiten "Tatort" aus Münster

24.06.2020

TV-Dreharbeiten in Corona-Zeiten

Die Dreharbeiten für Filme und Serien in Deutschland haben sich verändert - wegen Corona. Am Set sieht vieles anders aus, so trägt das Münster-«Tatort»-Team zum Beispiel Mund-Nasen-Masken. Mit welchen Kniffs die Branche ... » mehr

The Rolling Stones

03.07.2020

Rolling Stones an der Spitze der Single-Charts

Das ist schon cool: 1968 standen die Stones zuletzt an der Spitze der Single-Charts. Jetzt haben es die Oldies erneut dahin geschafft. » mehr

Heiligabend mit Carmen Nebel

23.12.2019

Das Fest im Fernsehen: Sissi, Kevin, Carmen und Helene

Weihnachten 2019 im Fernsehen bietet Klassiker und Premieren - ein Überblick von Heiligabend bis zum zweiten Feiertag. » mehr

Frank Zander

27.03.2020

Von «My Corona» bis «Nabucco» - Songs zur Pandemie

Die Corona-Pandemie ist so verheerend, dass Liedparodien und andere musikalische Reaktionen immer auch riskant sind. Während vor einigen Wochen in Videoclips noch gejuxt wurde, sind jetzt andere Töne zu hören: Ernsthafti... » mehr

WDR in Köln

29.12.2019

Aufregung um Oma als «Umweltsau»

Es war satirisch gemeint, doch dann löst ein Lied des WDR-Kinderchors über Oma als «Umweltsau» einen sogenannten Shitstorm aus. Intendant Buhrow entschuldigt sich. Aber viele verstehen die Aufregung auch gar nicht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Wohnungsbrand HBN Hildburghausen

Brand Hildburghausen | 27.09.2020 Hildburghausen
» 21 Bilder ansehen

Schwarzbiernacht mit Remode Suhl

Schwarzbiernacht Remode | 26.09.2020 Suhl
» 79 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 03. 2020
12:08 Uhr



^