Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Boulevard

Wolfgang Joop steht sozialen Medien kritisch gegenüber

Mit Facebook oder Instagram kann Wolfgang Joop nicht viel anfangen. Und auch zu Smartphone-Bildern hat der Designer eine ganz eigene Meinung.



Wolfgang Joop,
Wolfgang Joop in Wien, wo er als «Stilikone» ausgezeichnet wurde.   Foto: Hans Punz/APA

Modemacher Wolfgang Joop (73) kann sich nicht für soziale Medien wie Facebook und Co. begeistern. «Ich habe weder Facebook noch Instagram», sagte Joop der österreichischen Nachrichtenagentur APA.

Er könne dem «Austausch an Banalitäten» ebenso wenig abgewinnen wie der Tatsache, dass auf Smartphone-Bildern alle «in ein Format passen» müssen.

Joop ist am Freitag in Wien bei den «Vienna Awards for Fashion & Lifestyle» als «Stilikone» ausgezeichnet worden. Joop selbst sieht unter anderem die Sängerinnen Madonna und Debbie Harry als Ikonen. «Das sind emanzipierte Diven», sagte der Modeschöpfer.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 09. 2018
10:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debbie Harry Facebook Wolfgang Joop
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Debbie Harry

16.10.2019

Marilyn Monroe war Inspiration für Debbie Harry

Sie hat den Punk geprägt wie wenige Frauen sonst. Jetzt hat Debbie Harry ihre Autobiografie vorgestellt. » mehr

Modedesigner Joop

24.09.2019

Wolfgang Joop: Mit Opas Hose fing alles an

Geschäftsinn hatte er schon früh: Designer Wolfgang Joop plauderte aus dem Nähkästchen. » mehr

Wolfgang Joop

17.09.2019

Wolfgang Joop - Weit weg und wieder nach Hause

Der Designer Wolfgang Joop gehört zu den rastlosen Menschen. Gesegnet mit zahlreichen Talenten ist er international gefragt. Sein Herz gehört jedoch Potsdam. Warum, erklärt er nun in einem Buch - und plaudert Intimes aus... » mehr

Udo Walz

22.07.2019

Udo Walz: Dauerwellen gehören verbannt

Er ist prominenter als die meisten seiner sehr bekannten Kunden. Star-Figaro Udo Walz feiert Geburstag. » mehr

Berliner Modewoche

01.07.2019

Berlin Fashion Week: Männer tragen Kragen und Klunker

Zum Beginn der Berliner Modewoche lässt ein Designer die Geschlechtergrenzen verschwimmen. Männer tragen dort auch mal dicke Ohrringe - und TV-Modeexperte Guido Maria Kretschmer erinnert das an etwas. » mehr

Fashion Week Berlin - Lena Hoschek

30.06.2019

Die Modewoche und die Frage nach der Kleiderflut

Wenn man ein T-Shirt im Schrank sucht, fallen einem oft zehn andere entgegen. Auch am Rande der Berliner Modewoche fragen manche, wie es mit der Kleiderflut weitergeht. Eine Designerin hat einen Ratschlag. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Verhocktenumzug zum Abschluss der Kirmes in Tiefenort

Verhocktenumzug Tiefenort |
» 25 Bilder ansehen

Grenzgedenkstätte Point Alpha Rasdorf

Point Alpha Gedenkstätte | 20.10.2019 Rasdorf/Geisa
» 14 Bilder ansehen

Baumesse Suhl

Baumesse Suhl | 19.10.2019 Suhl
» 18 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 09. 2018
10:33 Uhr



^