Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Boulevard

Wiener Staatsoper hält an Placido Domingo fest

Vorwürfe sexueller Belästigung haben Placido Domingo diskreditiert. Das Wiener Staatsoper hält dennoch an dem Star fest. Der Direktor des Hauses erklärt, warum.



Plácido Domingo
Placido Domingo genießt weiterhin das Vertrauen der Wiener Staatsoper.   Foto: Lisi Niesner/APA/epa

Ungeachtet der Vorwürfe einiger Frauen wegen sexueller Belästigung hält auch die Wiener Staatsoper an den vereinbarten Engagements mit Opernstar Placido Domingo fest.

Aus seiner Sicht gebe es keinen rechtlich haltbaren Grund, bestehende Verträge nicht zu erfüllen, sagte der Direktor der Staatsoper Dominique Meyer der österreichischen Nachrichtenagentur APA. Er könne die Vorwürfe nicht beurteilen und wolle sie auch nicht verharmlosen, meinte Meyer. «Gleichzeitig will ich auch Placido Domingo nicht vorverurteilen.» Die geplanten Auftritte des 78-Jährigen als Macbeth im Oktober 2019 sowie als Nabucco und als Dirigent von «La traviata» im Juni 2020 blieben intakt.

Beim ersten Auftritt des Spaniers seit Bekanntwerden der Vorwürfe war der Künstler vom Publikum der Salzburger Festspiele demonstrativ gefeiert worden. Mehrere Sängerinnen hatten Domingo teils Jahrzehnte zurückliegende Übergriffe vorgeworfen. Im Zuge der «MeToo»-Bewegung, in der seit fast zwei Jahren Hunderte Frauen öffentlich Anschuldigungen gegen einflussreiche Männer erhoben haben, sagten in den USA die Oper in San Francisco und das Philadelphia Orchestra geplante Konzerte mit Domingo ab. Der Sänger wies die Anschuldigungen als unzutreffend zurück.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 08. 2019
17:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dirigenten Frauen Kunst- und Kulturfestivals Oper Opernstars Personen aus Spanien Philadelphia Orchestra Plácido Domingo Salzburger Festspiele Staatsopern Sänger Sängerinnen Wiener Staatsoper
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Plácido Domingo

23.08.2020

Domingo feiert Comeback nach MeToo-Vorwürfen und Covid

Nach über einem halben Jahr Zwangspause sucht der 79-jährige Spanier wieder das Rampenlicht. Er habe noch nie soviel Zeit ohne Singen verbracht, sagte er der Zeitung «El Mundo». » mehr

Plácido Domingo

14.08.2019

US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Aber die ersten Opernhäuser ziehen Konsequenzen. » mehr

Jonas Kaufmann

vor 2 Stunden

Tenor Jonas Kaufmann: Weniger Rekorde, mehr leben

Opernstar Jonas Kaufmann war in diesem Jahr viel zuhause. Entstanden sind ein Kammermusik-Album und eine Amazon-Doku, in der der bayerische Tenor mit Familie und Freunden den Kochlöffel schwingt. Das soll auch nach der R... » mehr

Placido Domingo

27.02.2020

«Das Ende einer Legende»: Spanien kehrt Domingo den Rücken

Nur kurz nach dem Schuldspruch gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein kann sich die MeToo-Bewegung einen weiteren Erfolg auf die Fahnen schreiben. Die Karriere von Plácido Domingo steht vor einem dramatischen Ende. Freunde ... » mehr

Plácido Domingo

26.08.2019

Plácido Domingo bei erstem Auftritt nach Vorwürfen gefeiert

Während in den USA mehrere Konzerte mit dem spanischen Tenor wegen sexueller Übergriffe abgesagt worden sind, wurde der Opernstar in Österreich groß bejubelt. » mehr

Plácido Domingo

03.10.2019

Plácido Domingo tritt als Chef der Oper in Los Angeles ab

Ein weiterer bitterer Abgang für Plácido Domingo: Nach Vorwürfen sexueller Belästigung tritt der Sänger als Chef der Oper in Los Angeles zurück. Zuvor hatte er die New Yorker Metropolitan Opera verlassen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 33 Bilder ansehen

Sperrmüllhaufen brennt in Suhl-Nord Suhl

Brand Suhl-Nord | 21.09.2020 Suhl
» 3 Bilder ansehen

Sommerausklang_schubert Suhl

Sommerausklang Olaf Schubert | 20.09.2020 Suhl
» 77 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 08. 2019
17:02 Uhr



^